Chronos Epaper

Chronos-Abo

Porträt von Chronos

Oftmals Statussymbol und Ausdruck von persönlichem Erfolg, zudem in der Anschaffung kostspielig, geben mechanische Uhren ein Statement über die Persönlichkeit seines Trägers ab. Der Kauf einer Luxusuhr ist für seinen Nutzer ein durchaus prägender Moment, dem ein langer Entscheidungsprozess zuvor steht. Marke, Design, Technik – mechanische Uhren, sind für sie mehr als reine Zeitmesser. Chronos greift diese Aspekte auf und stellt hochwertige Uhren in seinen Mittelpunkt.

Welche Inhalte bietet die Chronos

Handwerkskunst und technischer Aufwand – mechanische Uhren aus dem Luxussegment bilden den redaktionellen Rahmen vom Magazin Chronos. Ob sportlich, elegant oder als echter Hingucker, die Auswahl an mechanischen Uhren ist groß. Das Magazin gibt einen Überblick über die großen Marken, würdigt zudem die kleinen Manufakturen – die Geheimtipps – unter den Uhrenherstellern. Marke, Design und Technik sind dabei die ausschlaggebenden Aspekte, an denen sich die Zeitschrift orientiert. In ihr wird aufgezeigt, welche Marken und Designs im Trend liegen, welche Vorzüge bzw. Nachteile die einzelnen Modelle im Innen- wie Außenleben aufweisen. Umfangreiche Tests und Testreportagen geben wichtige Orientierungshilfen im Entscheidungsprozess beim Kauf.
Bedacht werden nicht ausschließlich neue Modelle, immer wieder finden auch die Ikonen unter den Uhren ihren Weg ins Magazin und werden genauer unter die Lupe genommen. Reportagen über zukünftige Trends am Uhrenmarkt für mechanische Zeitmesser geben interessante Ausblicke und runden das inhaltliche Angebot zur Uhrenkultur ab.

Wer sollte die Chronos lesen?

Chronos richtet sich an Sammler und Liebhaber exklusiver mechanischer Uhren, die sich umfassend und fundiert über den Markt informieren möchten, um die eigene Sammlung zu erweitern oder sich selbst ein Stück mondäne Handwerkskunst zulegen wollen. Die meist männlichen Leser schätzen die Empfehlungen, Expertisen und Test der Redaktion, sehen die Zeitschrift als Ratgeber, als Orientierungshilfe beim Uhrenkauf im Luxussegment.

Das Besondere an der Chronos

Mit Kompetenz und dem notwendigen Background-Wissen präsentiert Chronos nicht schlicht Uhren, sondern stellt die exklusiven Zeitmesser in dem Umfeld vor, in dem sie genutzt werden. Gewährt Einblicke in Uhrenmanufakturen und klärt über die Marken auf. Als Schweizer Zeitschrift ist es nah dran an den weltweit bekannten Schweizer Uhrenmanufakturen, verfügt über die notwendigen Kontakte. Auf Einschätzungen der Redaktion ist verlass – Chronos als führendes Magazin für hochwertige Uhren im deutschsprachigen Raum – ist wissenswerter Ratgeber und zugleich ein Medium, das klare Kaufempfehlungen ausspricht.

  • verkaufte Auflage von ca. 10.700 Exemplaren (III/2019)
  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • Erstausgabe 2002

Der Verlag hinter der Chronos

Lange Tradition und internationale Ausrichtung, die Ebner Media Group, bis 2018 Ebner Verlag, ist seit knapp 200 Jahren im Verlagswesen tätig und arbeitet von insgesamt 16 nationalen wie internationalen Standorten aus. Die deutschsprachige Chronos sowie eine Vielzahl von weiteren internationalen Ausgaben des Magazins und dazugehörender Webportale tragen zum Portfolio aus 86 Magazinen und 44 Portalen weltweit bei. Ein breites Spektrum an Publikationen, welches sich an den Interessen und Wünschen der Leser ausrichtet, zeichnet das Medienhaus aus. Daher würdigt der Verlag viele Special-Interest-Themen mit Magazinen. Sei es das Feuerwehr Magazin, Gitarre & Bass, das Musikermagazin oder Event Partner, das Magazin für Event-Marketing, zielgruppenspezifische Zeitschriften sind der inhaltliche Anspruch des Hauses.
Leidenschaft und Know-how zeigt das Medienhaus auch in seinem Webauftritt. Auf www.ebnermedia.de der Verlagswebsite gibt dieser den Blick frei auf die Aktivitäten und Prioritäten des Hauses.

Alternativen zur Chronos

Exklusive Uhren erleben Sie mit Chronos in der Kategorie Lifestyle. Das redaktionelle Konzept ist einzigartig und so findet sich keine weitere Zeitschrift, die sich ganz den erlesenen Zeitmessern verschrieben hat. Suchen Sie dennoch eine Alternative, sind Cigar, das Magazin zum feinen Duft hochwertiger Zigarren, FREEMEN’S World oder The Heritage Post spannende Zeitschriften, die über Lifestyle für Männer aus ganz unterschiedlichen Blickweisen zu berichten wissen. Auch MOVO, GQ und GQ Style bieten gute Unterhaltung mit einem bunten Themenmix an Männer-Lifestyle-Inhalten.

Chronos-Abo
alle 2 Monate
9,66 CHF je Heft
Lieferbeginn

Oftmals Statussymbol und Ausdruck von persönlichem Erfolg, zudem in der Anschaffung kostspielig, geben mechanische Uhren ein Statement über die Persönlichkeit seines Trägers ab. De... Mehr lesen

Chronos Epaper

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate  

Lieferbeginn:
  •  jederzeit kündbar
57,96 CHF
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Porträt von Chronos

Oftmals Statussymbol und Ausdruck von persönlichem Erfolg, zudem in der Anschaffung kostspielig, geben mechanische Uhren ein Statement über die Persönlichkeit seines Trägers ab. Der Kauf einer Luxusuhr ist für seinen Nutzer ein durchaus prägender Moment, dem ein langer Entscheidungsprozess zuvor steht. Marke, Design, Technik – mechanische Uhren, sind für sie mehr als reine Zeitmesser. Chronos greift diese Aspekte auf und stellt hochwertige Uhren in seinen Mittelpunkt.

Welche Inhalte bietet die Chronos

Handwerkskunst und technischer Aufwand – mechanische Uhren aus dem Luxussegment bilden den redaktionellen Rahmen vom Magazin Chronos. Ob sportlich, elegant oder als echter Hingucker, die Auswahl an mechanischen Uhren ist groß. Das Magazin gibt einen Überblick über die großen Marken, würdigt zudem die kleinen Manufakturen – die Geheimtipps – unter den Uhrenherstellern. Marke, Design und Technik sind dabei die ausschlaggebenden Aspekte, an denen sich die Zeitschrift orientiert. In ihr wird aufgezeigt, welche Marken und Designs im Trend liegen, welche Vorzüge bzw. Nachteile die einzelnen Modelle im Innen- wie Außenleben aufweisen. Umfangreiche Tests und Testreportagen geben wichtige Orientierungshilfen im Entscheidungsprozess beim Kauf.
Bedacht werden nicht ausschließlich neue Modelle, immer wieder finden auch die Ikonen unter den Uhren ihren Weg ins Magazin und werden genauer unter die Lupe genommen. Reportagen über zukünftige Trends am Uhrenmarkt für mechanische Zeitmesser geben interessante Ausblicke und runden das inhaltliche Angebot zur Uhrenkultur ab.

Wer sollte die Chronos lesen?

Chronos richtet sich an Sammler und Liebhaber exklusiver mechanischer Uhren, die sich umfassend und fundiert über den Markt informieren möchten, um die eigene Sammlung zu erweitern oder sich selbst ein Stück mondäne Handwerkskunst zulegen wollen. Die meist männlichen Leser schätzen die Empfehlungen, Expertisen und Test der Redaktion, sehen die Zeitschrift als Ratgeber, als Orientierungshilfe beim Uhrenkauf im Luxussegment.

Das Besondere an der Chronos

Mit Kompetenz und dem notwendigen Background-Wissen präsentiert Chronos nicht schlicht Uhren, sondern stellt die exklusiven Zeitmesser in dem Umfeld vor, in dem sie genutzt werden. Gewährt Einblicke in Uhrenmanufakturen und klärt über die Marken auf. Als Schweizer Zeitschrift ist es nah dran an den weltweit bekannten Schweizer Uhrenmanufakturen, verfügt über die notwendigen Kontakte. Auf Einschätzungen der Redaktion ist verlass – Chronos als führendes Magazin für hochwertige Uhren im deutschsprachigen Raum – ist wissenswerter Ratgeber und zugleich ein Medium, das klare Kaufempfehlungen ausspricht.

  • verkaufte Auflage von ca. 10.700 Exemplaren (III/2019)
  • 6 Ausgaben pro Jahr
  • Erstausgabe 2002

Der Verlag hinter der Chronos

Lange Tradition und internationale Ausrichtung, die Ebner Media Group, bis 2018 Ebner Verlag, ist seit knapp 200 Jahren im Verlagswesen tätig und arbeitet von insgesamt 16 nationalen wie internationalen Standorten aus. Die deutschsprachige Chronos sowie eine Vielzahl von weiteren internationalen Ausgaben des Magazins und dazugehörender Webportale tragen zum Portfolio aus 86 Magazinen und 44 Portalen weltweit bei. Ein breites Spektrum an Publikationen, welches sich an den Interessen und Wünschen der Leser ausrichtet, zeichnet das Medienhaus aus. Daher würdigt der Verlag viele Special-Interest-Themen mit Magazinen. Sei es das Feuerwehr Magazin, Gitarre & Bass, das Musikermagazin oder Event Partner, das Magazin für Event-Marketing, zielgruppenspezifische Zeitschriften sind der inhaltliche Anspruch des Hauses.
Leidenschaft und Know-how zeigt das Medienhaus auch in seinem Webauftritt. Auf www.ebnermedia.de der Verlagswebsite gibt dieser den Blick frei auf die Aktivitäten und Prioritäten des Hauses.

Alternativen zur Chronos

Exklusive Uhren erleben Sie mit Chronos in der Kategorie Lifestyle. Das redaktionelle Konzept ist einzigartig und so findet sich keine weitere Zeitschrift, die sich ganz den erlesenen Zeitmessern verschrieben hat. Suchen Sie dennoch eine Alternative, sind Cigar, das Magazin zum feinen Duft hochwertiger Zigarren, FREEMEN’S World oder The Heritage Post spannende Zeitschriften, die über Lifestyle für Männer aus ganz unterschiedlichen Blickweisen zu berichten wissen. Auch MOVO, GQ und GQ Style bieten gute Unterhaltung mit einem bunten Themenmix an Männer-Lifestyle-Inhalten.

GQ Style
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Monocle
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Glamour (GB)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Grazia
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Diva (AT)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Tatler (UK)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Cosmopolitan (US)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Figaro Magazine
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Attitude
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.ch
Telefon: (071) 220 82 03

Presseshop.ch
Sondermann Dialog
Postfach 260
9430 St. Margrethen

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.