Der Spiegel Abo

Auf die Merkliste

Das Nachrichten-Magazin 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Der Spiegel Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 20% Rabatt Ab dem zweiten Abo 20% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Der-Spiegel-Abo-Cover_2024020
  • Der-Spiegel-Abo-Cover_2024021
  • Der-Spiegel-Abo-Cover_2024022
  • Der-Spiegel-Abo-Cover_2024023
  • Aktuell
    Der-Spiegel-Abo-Cover_2024024
Themen | 020/2024 (11.05.2024)
  • Der neue Hass auf Politiker
    Warum Hass und Hetze zunehmen
  • Donald Trump
    Bringt ihn ein Ex-Pornstar in Haft?
  • Boeing
    Wie der kriselnde Flugzeughersteller Whistleblower schikaniert
Inhaltsverzeichnis
Themen | 021/2024 (18.05.2024)
  • 75 Jahre Bundesrepublik
    Als vor 75 Jahren die Bundesrepublik Deutschland gegründet wurde, war ihr wichtigstes Projekt, die Nazizeit zu überwinden. Heute muss sich die Demokratie schützen, gegen autoritäre und rassistische Strömungen, gegen wiederkehrenden Schatten der eigenen Geschichte. Wie kann es gelingen?
  • Anton Hofreiter
    Der Grünenpolitiker kritisiert den Kanzler so hart wie sonst niemand in der Ampel
Inhaltsverzeichnis
Themen | 022/2024 (25.05.2024)
  • Arbeiten wir zu viel? Oder zu wenig?
    Viele Beschäftigte sehnen sich nach einem neuen Arbeitszeitmodell. Vier Tage im Job pro Woche, mehr nicht. Der Rest soll der Familie und der Freizeit gehören. Ökonom:innen sind entsetzt und fürchten um den Wohlstand im Land.
  • EM-Beilage: Teams, Termine und Spielorte
    Als am 27. September 2018 das Exekutivkomitee der UEFA verkündete, dass die Europameisterschaft 2024 in Deutschland ausgetragen wird, gingen viele Gedanken sofort zurück ans letzte große Turnier bei uns.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 023/2024 (01.06.2024)
  • Der Kafka-Kult
    Franz Kafka hat die Welt nicht verstanden. Die Welt aber versteht ihn. Obwohl er schon vor 100 Jahren starb, scheinen seine Romane heute das Lebensgefühl der Postmoderne perfekt zu treffen. Er wird überall gelesen - und ist ein Idol auf TikTok.
  • Touristen unerwünscht?
    Auf Mallorca wächst der Widerstand gegen die Touristenflut. Wie es dem kleinen Ort Sencelles gelang, aus dem Stand 25.000 Protestierende auf die Straße zu bringen.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 024/2024 (08.06.2024)
  • Die mächtigste App der Welt
    1,6 Milliarden Menschen nutzen TikTok, vor allem junge Leute. Sie lassen sich auf der Plattform unterhalten, sie informieren sich über Nachrichten und Politik. Doch die App ist auch anfällig für Fake News und Hetze - und sie wird von China wie eine Diktatur kontrolliert.
  • Habeck, der Möchtegern-Kanzler
    Der Vizekanzler Robert Habeck will trotz durchwachsener Umfragewerte Kanzlerkandidat werden.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Welche Formate wünschen Sie?

    Print

    ePaper

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseshop-Angebot für Sie
 
54 Hefte (4 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
430,00 CHF 93,80 CHF gespart
54 Hefte (1 Jahr 20 % Rabatt)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
371,52 CHF 152,28 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart
54 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
310,50 CHF 213,30 CHF gespart

Porträt von Der Spiegel

Seit 1947 ist der Spiegel ein echtes Leitmedium in Deutschland und prägt maßgeblich die politische Diskussion. Gegründet wurde die wöchentlich erscheinende Zeitschrift von Rudolf Augstein, der als einer der exponiertesten Verleger der deutschen Nachkriegsgeschichte gilt. Seit 1994 existiert mit Spiegel Online ein eng verwandtes aber redaktionell unabhängiges Online–Angebot.

Welche Inhalte bietet der Spiegel?

In inhaltlicher Hinsicht ist der Spiegel seinem Ruf als Nachrichtenmagazin treu. Den Schwerpunkt legt die Redaktion auf investigativen Journalismus. Entsprechend findet sich stets ein politisches Thema im Mittelpunkt, das durchaus meinungsstark diskutiert wird. Flankiert werden die politischen Schwerpunkte in jeder Ausgabe durch Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Darüber hinaus erscheinen immer wieder Sonderhefte, die sich beispielsweise historischen Themen widmen.

Wer sollte den Spiegel lesen?

Wer in Deutschland politisch interessiert ist, kommt am Spiegel nicht vorbei. Manche Ausgaben wurden in der Vergangenheit sogar deutlich mehr als eine Million Mal verkauft. Kennzeichnend für das Magazin ist die hohe Leserbindung, die sich in einem hohen Abonnenten–Anteil widerspiegelt.

Das Besondere am Spiegel

Die Liste der Besonderheiten des Spiegel hat bereits ganze Bücher gefüllt. In früheren Jahren war es vor allem die „Spiegel–Affäre“, die den Journalisten hohe Bekanntheit garantierte und auch in den folgenden Jahren wurden immer wieder Skandale aufgedeckt.

  • erscheint seit 1947
  • gilt als Leitmedium
  • klares politisches Profil

Der Verlag hinter dem Spiegel

Der Spiegel erscheint bei der Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, die neben einer Fülle an Online–Angeboten auch das Manager Magazin, seit 2024 auch das Fußballmagazin 11 Freunde, außerdem jede Menge Sonderhefte herausgibt. Der Verlag wurde 1947 gegründet, zuvor handelte es sich um ein Unternehmen unter britischer Militärverwaltung.

Der Spiegel zählt mit Fug und Recht zu den am meisten gelesenen Nachrichtenmagazinen auf dem deutschen Zeitschriftenmarkt. Allenfalls vergleichbar und mit politisch-gesellschaftlichem Focus sind der Focus und die Zeit, in englischer Sprache das US-amerikanische Time Magazine.

Leserbewertungen

Der Spiegel ist für mich als (noch nicht) Eurobürger Pflichtlektüre. Die Recherchen sind beeindruckend. Bei der ersten Lieferung gab es eine Überraschung. Die erste Ausgabe habe ich doppelt erhalten. Das kann ich gut nachvollziehen, sind Sie doch auch doppelt so gut wie andere.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseshop. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von Der Spiegel

  • Die mächtigste App der Welt
    1,6 Milliarden Menschen nutzen TikTok, vor allem junge Leute. Sie lassen sich auf der Plattform unterhalten, sie informieren sich über Nachrichten und Politik. Doch die App ist auch anfällig für Fake News und Hetze - und sie wird von China wie eine Diktatur kontrolliert.
  • Habeck, der Möchtegern-Kanzler
    Der Vizekanzler Robert Habeck will trotz durchwachsener Umfragewerte Kanzlerkandidat werden.
  • "Wir sehen anders aus, aber wir sind auch deutsch"
    SPIEGEL-Gespräch mit Kapitän Ilkay Gündogan über Vorbilder, den Stolz seiner Eltern und seine Rolle in der Nationalmannschaft