Musikexpress Abo

Auf die Merkliste

Die ganze Welt des Pop 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Musikexpress Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 20% Rabatt Ab dem zweiten Abo 20% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Musikexpress-Abo-Cover_2023003
  • Musikexpress-Abo-Cover_2023004
  • Musikexpress-Abo-Cover_2023005
  • Musikexpress-Abo-Cover_2023006
  • Aktuell
    Musikexpress-Abo-Cover_2023007
Themen | 003/2023 (09.02.2023)
  • Freddy Mercury und Queen
    Vor 50 Jahren galten Queen als bloß eine weitere aufgetakelte Showeinlage im gerade angesagten Glamrock-Zirkus. Ihrem Debüt schenkte niemand große Beachtung. Dabei war es zusammen mit den Platten David Bowies Soundtrack einer Zeitenwende, durchbrach Wände zwischen Geschlechtern und Genres. Auf diesen Ruinen schuf es zudem das Fundament für ein Werk, das uns bis heute nicht loslässt, uns überall begegnet und noch immer für Rekordumsätze sorgt. Eine fällige Verneigung vor der wirkmächtigsten Königin des Rock’n’Roll.
  • Deichkind
    Musikalisch ist NEUES VOM DAUERZUSTAND sicher keine Neuerfindung. Trotzdem ist vieles anders bei Deichkind. Aus der Pandemie heraus treten die drei Kernkinder im Gespräch nicht mit Krawall, sondern als Beobachter der Gegenwart. Mit der Hoffnung auf einen neuen Underground. Früher hieß das Reife, heute klingt es nach Podcast.
Themen | 004/2023 (09.03.2023)
  • Fever Ray
    Karin Dreiger alias "Fever Ray" Alias eine Hälfte von "The Knife" hat ein großartiges Art-Pop-Album über die (Mythen der) Liebe geschrieben. Die Synthesizer schwirren und pluckern vor Erregung und wie zu alten "The Knife" Zeiten.
  • Oskar Haag
    Was für ein Talent: Bei dem 17-jährigen Klagenfurter Wunderknaben Oskar Haag kommt alles zusammen. Singer/ Songwritertum und 60s-Nostalgie, Gitarren, Balladen und schräg leierndes Instrumentarium wie zu Freak Folk Hochzeiten.
  • Wild Child
    Das Duo aus Austin, Texas hat eine Indie-Rock-Hymne an um sich greifende Panik angesichts der aktuellen Weltlage geschrieben. Wie lebt es sich in der Post Covid Ära? "Its freaking me out!"
Themen | 005/2023 (13.04.2023)
  • Pop-Provokateurin Miley Cyrus
    Die Abrissbirne der Zehner schwingt in die nächste Dekade.
  • 50 Comeback-Alben, die richtig gut sind
    Pop im Rückführungsfieber. Portishead, David Bowie, Kraftwerk, Die Ärzte, The Stooges, Kate Bush u.v.m.
  • Element of Crime
    Die große alte Dame des hiesigen Singer/ Songwritertums.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 006/2023 (11.05.2023)
  • The White Stripes
    Ein vermeintliches Geschwisterpaar, beseelter Garage-Rock und ein Überhit
  • Noel Callagher
    Kein Fan von traurigen Songs - über die Macht des Positiven
  • Carpenters
    Wie die dramatische Popband mehr als nur die 70-er prägte.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 007/2023 (07.06.2023)
  • Die Rückkehr von Peter Fox
    Stadtaffe sendet wieder: Aufmerksame Lesefrösche werden sich erinnern: Es ist gerade mal zwei Ausgaben her, dass wir ein Heft dem Thema "Comebacks, die sich wirklich lohnen" gewidmet haben. Diesen Monat ereignet sich nun ein wirklich spektakulärer Nachklapp. Denn wie lange hat Peter Fox warten lassen nach seinem letzten und bis dato einzigen Soloalbum STADTAFFE? Antwort: Es sind fast 15 Jahre gewesen.
  • Queens of the Stone Age
    Queens of the Stone Age - Aufstehen, Wüstenkrone richten und weitermachen.
  • Raus mit Euch!
    Ewige Festival Momente - Zurück auf der Wiese: Open-Air-Erinnerungskultur XXL.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseshop-Angebot für Sie
 
12 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
125,40 CHF 48,60 CHF gespart

Porträt von Musikexpress

Die ganze Welt des Pop: Musikexpress im Abo

Welche Inhalte bietet der Musikexpress?

“Music, Movies, Style and more“ – so präsentiert sich der Musikexpress und lässt damit die engen Grenzen des reinen Audiomediums hinter sich. Gemeinsamer Nenner ist die Verankerung sämtlicher Themen in der Popkultur bzw. in zeitgenössischen Traditionen. In jedem Heft stehen einige ausgewählte Künstler im Mittelpunkt und werden zu Ihren neuesten Werken interviewt. Darüber hinaus finden sich Hintergrundartikel, Rezensionen neuer CD und DVD sowie Stories aus dem breiten Kosmos der Popgeschichte. Abgerundet wird der Musikexpress durch regelmäßige Beigaben wie CDs oder sogar Vinylsingles. Besonders beliebt sind auch die Jahrescharts, dank derer sich Musikfans einen schnellen Überblick über die relevantesten Releases des zurückliegenden Jahres verschaffen können.

Wer sollte den Musikexpress lesen?

Dadurch, dass der Musikexpress musikalisch breit aufgestellt ist, lässt sich die Zeitschrift inhaltlich auch keiner Altersgruppe oder einem Geschlecht zuordnen. Nichtsdestotrotz zeigt die Verlagsstatistik einen Schwerpunkt in der Altersgruppe der 14– bis 29–Jährigen und zudem ein überdurchschnittlich hohes Bildungsniveau der Leserschaft. Des Weiteren sind rund zwei Drittel männlich. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf knapp 52.000 Exemplare (Stand: Ende 2015).

Das Besondere des Musikexpress?

Nicht zuletzt aufgrund der langen Historie, bietet der Musikexpress eine Fülle an Besonderheiten. Da sind beispielsweise die regelmäßigen Bandauftritte, die auf der Webseite präsentiert werden, da sind aber auch Clubveranstaltungen oder Sonderausgaben, etwa zu den Beatles oder Led Zeppelin.

  • existiert bereits seit 1969
  • bildet sämtliche Aspekte der Popkultur ab
  • teilweise mit CD oder Vinyl–Single

Der Verlag des Musikexpress

Die Zeitschrift Musikexpress erscheint im Axel Springer Mediahouse Berlin, wo mit dem Rollings Stone und dem Metal Hammer gleich auch zwei Mitbewerber zu finden sind. Darüber hinaus werden hier auch die Ableger me.Style und me.Movie publiziert.

Alternativen zum Musikexpress

Wer sich im weitesten Sinne für Rock– und Popmusik interessiert, braucht sich keineswegs auf den Musikexpress zu beschränken. Freunde der etwas härteren Klänge finden beispielsweise beim Metal Hammer ihre musikalische Heimat. Ergänzend sei natürlich auch noch der Rolling Stone zu nennen, der längst als Klassiker gilt.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseshop per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseshop widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Musikexpress

  • Die Rückkehr von Peter Fox
    Stadtaffe sendet wieder: Aufmerksame Lesefrösche werden sich erinnern: Es ist gerade mal zwei Ausgaben her, dass wir ein Heft dem Thema "Comebacks, die sich wirklich lohnen" gewidmet haben. Diesen Monat ereignet sich nun ein wirklich spektakulärer Nachklapp. Denn wie lange hat Peter Fox warten lassen nach seinem letzten und bis dato einzigen Soloalbum STADTAFFE? Antwort: Es sind fast 15 Jahre gewesen.
  • Queens of the Stone Age
    Queens of the Stone Age - Aufstehen, Wüstenkrone richten und weitermachen.
  • Raus mit Euch!
    Ewige Festival Momente - Zurück auf der Wiese: Open-Air-Erinnerungskultur XXL.