Gute Fahrt Abo

Porträt von Gute Fahrt

Porträt der Zeitschrift gute fahrt

gute fahrt ist eine monatlich erscheinende Zeitschrift, die sich hauptsächlich den Fahrzeugen von Volkswagen und Audi widmet. Das Marken-Magazin erscheint bereits seit 1950.

Welche Inhalte bietet gute fahrt?

Bei gute fahrt lässt sich mit Fug und Recht von einem Markenmagazin sprechen. Die Artikel drehen sich einzig und allein um die Fahrzeuge aus dem Volkswagenkonzern, wobei die gleichnamige Marke sowie Audi im Vordergrund stehen, jedoch immer auch über Porsche, Seat und Skoda geschrieben wird. gute fahrt entspricht in der Aufmachung einer klassischen Autozeitschrift und widmet sich entsprechend Aspekten der Technik wie den aktuellen Trends in der Autowelt. Natürlich dürfen auch Fahrberichte nicht fehlen und selbst politische Entscheidungen werden kommentiert. Abgerundet wird das Ganze mit Veranstaltungsberichten aus der VW-Szene sowie Tipps für autogerechte Reiseziele.

Wer sollte gute fahrt lesen?

Eine gute fahrt wünschen sich Besitzer eines VW oder Personen mit großem Interesse an der Wolfsburger Marke. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf knapp 57.000 Exemplare (Stand 2017).

Das Besondere an gute fahrt

Besonders an gute fahrt ist die alleinige Fokussierung auf die Marken aus dem Volkswagen-Konzern.

  • erscheint seit 1950
  • Fokus auf Volkswagen und anderen Marken des Konzerns
  • viele Fahrberichte

Der Verlag hinter gute fahrt

gute fahrt erscheint im Verlag Delius Klasing. Hier geht es vor allem sportlich zu, was durch Zeitschriften wie die boote, das Magazin Yacht oder auch die Surf untermauert wird. Zudem bringt der Verlag immer wieder Bücher heraus und existiert seit mehr als 100 Jahren.

Alternativen zu gute fahrt

Markenmagazine gibt es vor allem auf dem deutschen Markt jede Menge. Interessant ist dabei, dass sich sowohl VW Speed als auch Porsche Klassik denselben Marken widmen wie die gute fahrt. Wer sich eher für gediegene britische Autobaukunst interessiert, greift hingegen eher zur neuesten Ausgabe der Jaguar World.

monatlich
4,88 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Gute Fahrt Abo

monatlich  |  4,88 CHF je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 25,00 CHF 14,64 CHF 10,36 CHF gespart
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 60,00 CHF 53,68 CHF 6,32 CHF gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 60,00 CHF 53,68 CHF 6,32 CHF gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Gute Fahrt

    Porträt der Zeitschrift gute fahrt

    gute fahrt ist eine monatlich erscheinende Zeitschrift, die sich hauptsächlich den Fahrzeugen von Volkswagen und Audi widmet. Das Marken-Magazin erscheint bereits seit 1950.

    Welche Inhalte bietet gute fahrt?

    Bei gute fahrt lässt sich mit Fug und Recht von einem Markenmagazin sprechen. Die Artikel drehen sich einzig und allein um die Fahrzeuge aus dem Volkswagenkonzern, wobei die gleichnamige Marke sowie Audi im Vordergrund stehen, jedoch immer auch über Porsche, Seat und Skoda geschrieben wird. gute fahrt entspricht in der Aufmachung einer klassischen Autozeitschrift und widmet sich entsprechend Aspekten der Technik wie den aktuellen Trends in der Autowelt. Natürlich dürfen auch Fahrberichte nicht fehlen und selbst politische Entscheidungen werden kommentiert. Abgerundet wird das Ganze mit Veranstaltungsberichten aus der VW-Szene sowie Tipps für autogerechte Reiseziele.

    Wer sollte gute fahrt lesen?

    Eine gute fahrt wünschen sich Besitzer eines VW oder Personen mit großem Interesse an der Wolfsburger Marke. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf knapp 57.000 Exemplare (Stand 2017).

    Das Besondere an gute fahrt

    Besonders an gute fahrt ist die alleinige Fokussierung auf die Marken aus dem Volkswagen-Konzern.

    • erscheint seit 1950
    • Fokus auf Volkswagen und anderen Marken des Konzerns
    • viele Fahrberichte

    Der Verlag hinter gute fahrt

    gute fahrt erscheint im Verlag Delius Klasing. Hier geht es vor allem sportlich zu, was durch Zeitschriften wie die boote, das Magazin Yacht oder auch die Surf untermauert wird. Zudem bringt der Verlag immer wieder Bücher heraus und existiert seit mehr als 100 Jahren.

    Alternativen zu gute fahrt

    Markenmagazine gibt es vor allem auf dem deutschen Markt jede Menge. Interessant ist dabei, dass sich sowohl VW Speed als auch Porsche Klassik denselben Marken widmen wie die gute fahrt. Wer sich eher für gediegene britische Autobaukunst interessiert, greift hingegen eher zur neuesten Ausgabe der Jaguar World.

BMW Scene Live
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Audi Scene Live
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Flash Opel Scene
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Jaguar World
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
VW Scene International
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
VW Speed
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.ch
Telefon: (071) 220 82 03

Presseshop.ch
Sondermann Dialog
Postfach 260
9430 St. Margrethen

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.