LEGO Ninjago Abo

LEGO-Ninjago-Abo

Porträt von LEGO Ninjago

The Master of Spinjizu ist eine animierte Familien-Actions-Animation-TV-Serie, in deren Mittelpunkt die Abenteuer der sechs Ninjas Jay, Kai, Zane, Cole, Nya und Lloyd stehen. Die Serie basiert auf der gleichnamigen LEGO-Spielzeug-Serie. Sie ist mit über 90 Episoden die am längsten laufende LEGO-Serie. Zu dieser Serie gibt es nun das Magazin LEGO Ninjago, das Kinder zwischen 4 und 13 Jahren begleitend lesen.

Welche Inhalte bietet LEGO Ninjago?

Die Handlung spielt in der fiktiven Welt von Ninjago, einem von chinesischen und japanischen Mythen und Kulturen inspirierten Ort. Dieser Ort umfasst das Land Ninjago (inklusive der gleichnamigen Stadt), Meister Chens Insel und die Dunkle Insel, auf der das Böse wohnt. Das gesamte Gebiet verfügt über eine große Unterwelt, wo Wesen des Bösen wie Lord Garmadon und die Skelett-Armee hausen. Heilige Orte bilden das Gegengewicht in dieser Unterwelt, wo viele Dinge versteckt oder auch vergessen sind, wie die Schlangengräber und die Goldenen Waffen.
In diesem Umfeld bewegen sich die Hauptfiguren, die jeweils einem Elemente zugeordnet sind: Cole ist der Elementarmeister der Erde, Kai ist dem Feuer verpflichtet, Jay stellt den Elementarmeister der Blitze vor, Lloyd ist der auserwählte Grüne Ninja, der schon in den uralten Prophezeiungen von Ninjago erwähnt wird. Er war auserkoren, Ninjago vor dem Ultrabösen zu retten. Zane ist die Elementarmeisterin des Eises und Nya interessiert sich für alles, was mit Technik zu tun hat. Die 6 Ninjas also sind es, die sich dem Kampf gegen das Ultraböse stellen. Und dass dabei die höchsten Herausforderungen an sie herangetragen werden, ist unbenommen. Action pur rund um die tapferen Helden auf einer ihrer spannenden Ninja-Missionen ist eine ausgemachte Sache. Bei coole Postern, kniffligen Rätseln und wissenswerten Hintergrundinformationen kann sich der junge Leser von den überbordenden Abenteuern erholen.

Wer sollte LEGO Ninjago lesen?

Es sind wohl eher die Jungs von 5 bis 12 Jahren und mit guten Nerven ausgestattet, die dieses Magazin lesen und genießen können. Die Mädchen teilen mit nur 5% das Vergnügen der Abenteuer. Eltern lesen auch gerne mal hinein ins Heft und sind verwundert, dass ihre Kinder bereits alles auswendig aufsagen können.

Das Besondere an LEGO Ninjago

Jeder Ausgabe des Magazins liegt ein LEGO Ninjago Spielset bei und macht das Lesevergnügen zu einem besonderen Ereignis.

  • actiongeladene Comics um die Helden von Ninjago
  • das Magazin zur gleichnamigen TV-Serie
  • LEGO Ninjago erscheint monatlich mit einer verkauften Auflage von 182.395 Exemplaren.

Der Verlag hinter LEGO Ninjago

Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit „Prinzessin Lillifee“ das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Kinderzeitschriftenverlag rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine mit über 500 verschiedenen Ausgaben im Jahr und ist damit Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören Magazine, Stickerserien, Sammelkartenreihen und Apps rund um 50 beliebte Kinderthemen wie Prinzessin Lillifee, FRAG doch mal die Maus, PLAYMOBIL, Käpt’n Sharky, die Schlümpfe, Filly, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina. Dazu gehören aber auch lizenzfreie Magazine wie Pferd & Co oder DINOSAURIER. Ergänzt wird die bunte Themenvielfalt des Verlags von Magazinen zu den Spielwaren bekannter Hersteller wie LEGO, Playmobil, Schleich oder Simba.

Alternativen zu LEGO Ninjago

LEGO Ninjago findet man unter den Kinderzeitschriften. Weitere Magazine aus der LEGO – Werkstatt sind die Lego City, die LEGO Star Wars und für Mädchen die LEGO Friends. Ein echtes Seeräuberheft für junge Männer ist Käpt’n Sharky und um Heldinnen dreht sich das Mädchenheft Miraculous.

LEGO-Ninjago-Abo
13 x pro Jahr
7,90 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
The Master of Spinjizu ist eine animierte Familien-Actions-Animation-TV-Serie, in deren Mittelpunkt die Abenteuer der sechs Ninjas Jay, Kai, Zane, Cole, Nya und Lloyd stehen. Die S... Mehr lesen

LEGO Ninjago Abo

Auf die Merkliste
erscheint 13 x pro Jahr 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 102,70 CHF 94,80 CHF 7,90 CHF gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 102,70 CHF 94,80 CHF 7,90 CHF gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von LEGO Ninjago

The Master of Spinjizu ist eine animierte Familien-Actions-Animation-TV-Serie, in deren Mittelpunkt die Abenteuer der sechs Ninjas Jay, Kai, Zane, Cole, Nya und Lloyd stehen. Die Serie basiert auf der gleichnamigen LEGO-Spielzeug-Serie. Sie ist mit über 90 Episoden die am längsten laufende LEGO-Serie. Zu dieser Serie gibt es nun das Magazin LEGO Ninjago, das Kinder zwischen 4 und 13 Jahren begleitend lesen.

Welche Inhalte bietet LEGO Ninjago?

Die Handlung spielt in der fiktiven Welt von Ninjago, einem von chinesischen und japanischen Mythen und Kulturen inspirierten Ort. Dieser Ort umfasst das Land Ninjago (inklusive der gleichnamigen Stadt), Meister Chens Insel und die Dunkle Insel, auf der das Böse wohnt. Das gesamte Gebiet verfügt über eine große Unterwelt, wo Wesen des Bösen wie Lord Garmadon und die Skelett-Armee hausen. Heilige Orte bilden das Gegengewicht in dieser Unterwelt, wo viele Dinge versteckt oder auch vergessen sind, wie die Schlangengräber und die Goldenen Waffen.
In diesem Umfeld bewegen sich die Hauptfiguren, die jeweils einem Elemente zugeordnet sind: Cole ist der Elementarmeister der Erde, Kai ist dem Feuer verpflichtet, Jay stellt den Elementarmeister der Blitze vor, Lloyd ist der auserwählte Grüne Ninja, der schon in den uralten Prophezeiungen von Ninjago erwähnt wird. Er war auserkoren, Ninjago vor dem Ultrabösen zu retten. Zane ist die Elementarmeisterin des Eises und Nya interessiert sich für alles, was mit Technik zu tun hat. Die 6 Ninjas also sind es, die sich dem Kampf gegen das Ultraböse stellen. Und dass dabei die höchsten Herausforderungen an sie herangetragen werden, ist unbenommen. Action pur rund um die tapferen Helden auf einer ihrer spannenden Ninja-Missionen ist eine ausgemachte Sache. Bei coole Postern, kniffligen Rätseln und wissenswerten Hintergrundinformationen kann sich der junge Leser von den überbordenden Abenteuern erholen.

Wer sollte LEGO Ninjago lesen?

Es sind wohl eher die Jungs von 5 bis 12 Jahren und mit guten Nerven ausgestattet, die dieses Magazin lesen und genießen können. Die Mädchen teilen mit nur 5% das Vergnügen der Abenteuer. Eltern lesen auch gerne mal hinein ins Heft und sind verwundert, dass ihre Kinder bereits alles auswendig aufsagen können.

Das Besondere an LEGO Ninjago

Jeder Ausgabe des Magazins liegt ein LEGO Ninjago Spielset bei und macht das Lesevergnügen zu einem besonderen Ereignis.

  • actiongeladene Comics um die Helden von Ninjago
  • das Magazin zur gleichnamigen TV-Serie
  • LEGO Ninjago erscheint monatlich mit einer verkauften Auflage von 182.395 Exemplaren.

Der Verlag hinter LEGO Ninjago

Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit „Prinzessin Lillifee“ das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Kinderzeitschriftenverlag rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine mit über 500 verschiedenen Ausgaben im Jahr und ist damit Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören Magazine, Stickerserien, Sammelkartenreihen und Apps rund um 50 beliebte Kinderthemen wie Prinzessin Lillifee, FRAG doch mal die Maus, PLAYMOBIL, Käpt’n Sharky, die Schlümpfe, Filly, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina. Dazu gehören aber auch lizenzfreie Magazine wie Pferd & Co oder DINOSAURIER. Ergänzt wird die bunte Themenvielfalt des Verlags von Magazinen zu den Spielwaren bekannter Hersteller wie LEGO, Playmobil, Schleich oder Simba.

Alternativen zu LEGO Ninjago

LEGO Ninjago findet man unter den Kinderzeitschriften. Weitere Magazine aus der LEGO – Werkstatt sind die Lego City, die LEGO Star Wars und für Mädchen die LEGO Friends. Ein echtes Seeräuberheft für junge Männer ist Käpt’n Sharky und um Heldinnen dreht sich das Mädchenheft Miraculous.

GEOlino
121) 121) 121) 121) 121)
Zum Angebot
GEOmini
104) 104) 104) 104) 104)
Zum Angebot
Top Model
72) 72) 72) 72) 72)
Zum Angebot
Lustiges Taschenbuch
67) 67) 67) 67) 67)
Zum Angebot
BRAVO Sport
49) 49) 49) 49) 49)
Zum Angebot
Galileo GENIAL
57) 57) 57) 57) 57)
Zum Angebot
Tierfreund
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
39) 39) 39) 39) 39)
Zum Angebot
Drei Fragezeichen Kids
24) 24) 24) 24) 24)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.ch
Telefon: (071) 220 82 03

Presseshop.ch
Sondermann Dialog
Postfach 260
9430 St. Margrethen

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.