Revista de la Prensa Abo

Porträt von Revista de la Prensa

Porträt der Zeitschrift Revista de la Prensa

Der Name Revista de la Prensa stammt aus dem Spanischen und bedeutet - frei übersetzt - den Blick in die Presse. Es handelt sich um ein monatlich erscheinendes Sprachlernmagazin, das seit 1990 auf dem Markt ist.

Welche Inhalte bietet Revista de la Prensa?

In der Revista de la Prensa werden ausschließlich Inhalte aus der spanischsprachigen Presse verwendet und mit Genehmigung der Originalzeitungen und -zeitschriften abgedruckt. Darüber hinaus verfassen Muttersprachler leicht zu lesende Artikel, die den Einstieg in die Welt des Spanischen erleichtern sollen. Thematisch bewegt sich die Revista de la Prensa in nahezu jedem Bereich, setzt jedoch den Schwerpunkt auf Berichten über Spanien oder die Staaten Lateinamerikas. Abgerundet wird der Umfang durch einen umfangreichen Vokabel- und Übungsteil, der teilweise jedoch nur digital verfügbar ist.

Wer sollte Revista de la Prensa lesen?

Die Revista de la Prensa richtet sich an Personen, die die spanische Sprache aus beruflichen oder privaten Gründen erlernen möchten und zudem Interesse an der spanischen und lateinamerikanischen Kultur haben. Die verkaufte Auflage liegt bei knapp 11.000 Exemplaren (Stand 2016).

Das Besondere an Revista de la Prensa

Kennzeichnend für die Revista de la Prensa ist die komplette Verwendung der spanischen Sprache und die stets neue Zusammenstellung an Artikeln.

  • erscheint seit 1990
  • in spanischer Sprache
  • mit vielen Erläuterungen

Der Verlag hinter Revista de la Prensa

Die Revista de la Prensa ist eine Zeitschrift der Carl Ed. Schünemann KG Bremen. In dem Verlag erscheinen eine ganze Reihe an fremdsprachigen Publikationen, darunter die Revue de la Presse für die französische Sprache, die Presse und Sprache für Deutschlerner sowie das englischsprachige Magazin Read on-

Alternativen zu Revista de la Prensa

Die Revista de la Prensa ist eine Sprachen Zeitschrift und befindet sich entsprechend in der guten Gesellschaft von Zeitschriften wie der Spotlight, der italienischsprachigen Adesso oder auch dem Magazin Deutsch als Fremdsprache.

monatlich
2,82 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland

Revista de la Prensa Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich • 2,82 CHF je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 54,00 CHF 31,02 CHF 22,98 CHF gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 54,00 CHF 31,02 CHF 22,98 CHF gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Revista de la Prensa

    Porträt der Zeitschrift Revista de la Prensa

    Der Name Revista de la Prensa stammt aus dem Spanischen und bedeutet - frei übersetzt - den Blick in die Presse. Es handelt sich um ein monatlich erscheinendes Sprachlernmagazin, das seit 1990 auf dem Markt ist.

    Welche Inhalte bietet Revista de la Prensa?

    In der Revista de la Prensa werden ausschließlich Inhalte aus der spanischsprachigen Presse verwendet und mit Genehmigung der Originalzeitungen und -zeitschriften abgedruckt. Darüber hinaus verfassen Muttersprachler leicht zu lesende Artikel, die den Einstieg in die Welt des Spanischen erleichtern sollen. Thematisch bewegt sich die Revista de la Prensa in nahezu jedem Bereich, setzt jedoch den Schwerpunkt auf Berichten über Spanien oder die Staaten Lateinamerikas. Abgerundet wird der Umfang durch einen umfangreichen Vokabel- und Übungsteil, der teilweise jedoch nur digital verfügbar ist.

    Wer sollte Revista de la Prensa lesen?

    Die Revista de la Prensa richtet sich an Personen, die die spanische Sprache aus beruflichen oder privaten Gründen erlernen möchten und zudem Interesse an der spanischen und lateinamerikanischen Kultur haben. Die verkaufte Auflage liegt bei knapp 11.000 Exemplaren (Stand 2016).

    Das Besondere an Revista de la Prensa

    Kennzeichnend für die Revista de la Prensa ist die komplette Verwendung der spanischen Sprache und die stets neue Zusammenstellung an Artikeln.

    • erscheint seit 1990
    • in spanischer Sprache
    • mit vielen Erläuterungen

    Der Verlag hinter Revista de la Prensa

    Die Revista de la Prensa ist eine Zeitschrift der Carl Ed. Schünemann KG Bremen. In dem Verlag erscheinen eine ganze Reihe an fremdsprachigen Publikationen, darunter die Revue de la Presse für die französische Sprache, die Presse und Sprache für Deutschlerner sowie das englischsprachige Magazin Read on-

    Alternativen zu Revista de la Prensa

    Die Revista de la Prensa ist eine Sprachen Zeitschrift und befindet sich entsprechend in der guten Gesellschaft von Zeitschriften wie der Spotlight, der italienischsprachigen Adesso oder auch dem Magazin Deutsch als Fremdsprache.

Spotlight
31) 31) 31) 31) 31)
Zum Angebot
World and Press
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Business Spotlight
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Adesso
15) 15) 15) 15) 15)
Zum Angebot
J'aime lire
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Deutsch als Fremdsprache
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Spotlight Audio CD
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Deutsch Perfekt
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot
Ecoute
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.ch
Telefon: (071) 220 82 03

Presseshop.ch
Sondermann Dialog
Postfach 260
9430 St. Margrethen

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.