AIT Abo

Auf die Merkliste

Für Architekten 

Ihre Vorteile auf einen Blick

AIT Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 20% Rabatt Ab dem zweiten Abo 20% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • AIT-Abo-Cover_2023012
  • AIT-Abo-Cover_2024001
  • AIT-Abo-Cover_2024003
  • AIT-Abo-Cover_2024004
  • AIT-Abo-Cover_2024005
012/2023 (01.12.2023)
Themen | 001/2024 (01.02.2024)
  • GREGOR'S BOUTIQUE VINOTHEK IN FRANKFURT/MAIN
    Joshua Lox holt die große, weite Welt des Weins in eine atmosphärische ganz dichte und geborgene Welt. Hier darf man sein, hier ist man willkommen, darf genießen, gute Gespräche führen und die Wellt Die Welt sein lassen. Unmittelbar ist spürbar, dass jeder Wein, der seinen Weg in Gregor's Vinothek gefunden hat, eine eigene Erzählung seiner spezifischen Entstehungsgeschichte in diesen Raum einschreibt.
  • SND CONCEPT STORE IN CHONGQING
    Eine sorgsame Farbwahl und spiegelnde Oberflächen Kennzeichen Projekte von Various Associates (VA). Von ihnen entworfene Verkaufsräume wirken reduziert und gleichsam mystisch - so zu sehen in ihrer Arbeit für das Modeunternehmen SND aus Chongqing. Erzählerische Qualitäten und Ortsbezüge treten hervor, wo dominierende technische Formen und edler Minimalismus den Hintergrund bilden.
Themen | 003/2024 (01.03.2024)
  • Messenachbericht
    Trends und Neuheiten der internationalen Möbelmesse in Köln.
  • EUmies Awards 2024
    Gustav Düsing und Max Hacke unter den sieben FinalistInnen.
  • Studierende entwerfen
    Masterthesis zum Thema Nachverdichtung von Vincent Graf, Abdelrahman Helmy und Linus Lang an der Universität Stuttgart.
Themen | 004/2024 (02.04.2024)
  • BRAUEREIEN
    Wer an Bierbraukultur denkt, hat nicht selten volkstümliche Bilder von traditionell dunklen Schankräumen im Kopf. Doch natürlich geht es auch anders: Fernab von bierseliger Stammtisch-Gemütlichkeit zeigen Brauereien heute Sinn für den reinen Genuss und den Wert ihres Handwerks, das mal über eine gläserne Produktion und mal via Hopfenanbau-Museum sichtbar wird.
  • LÜCKENFÜLLER
    An der Universität Stuttgart haben Vincent Graf, Abdelrahman Helmy und Linus Paul Lang für ihre Masterthesis am Beispiel Stuttgarts ein Nachverdichtungsprojekt entwickelt. DAS KLEINE SCHWARZE füllt die etwa drei Meter breite Durchwegung zwischen zwei gründerzeitlichen Stadthäusern und erschließt dabei Wohnraum, ohne zusätzliche Flächen versiegeln zu müssen.
Themen | 005/2024 (02.05.2024)
  • Musik und Innenarchitektur am Vierwaldstätter See und bei Versailles
    Es ist fast schon wieder in Vergessenheit geraten, wie kollektiver, realer Musikgenuss in der Corona-Pandemie ausgebremst wurde. In eben dieser Zeit sind jedoch neue Bauten für das gemeinsame Erleben und Erlernen von Instrumental- und Gesangskunst entstanden. Schließlich gehören Musik und Räume für Musik seit jeher untrennbar zusammen.
  • Produkte für die Ausstattung öffentlicher Bauten: Stapelstein
    Mittlerweile sind Stapelsteine aus Kindergärten und Kitas nicht mehr weg zu denken. Das Konzept zielt darauf ab, spielerisch mehr Bewegung in den Alltag der Kinder zu integrieren, fördert die Körpererfahrung und den Gleichgewichtssinn. Stolpersteine eignen sich nicht nur für die Kleinen, auch als Hocker oder Yoga-Block finden sie Anwendung und sind dadurch für die ganze Familie von Nutzen.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseshop-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF
10 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
301,00 CHF

Porträt von AIT

Wenn ein an Architektur interessierter Laie ein öffentliches Gebäude, ein Kaufhaus, eine Gaststätte oder ein Wohnhaus betritt, erkennt er rasch, ob und wie dieses Gebäude funktioniert: ist es einer dieser schnell und wenig durchdachten Klötze aus Beton, Stahl und Glas oder steckt eine Idee, ein Gedanke, eine ganz konkrete Funktionalität dahinter, die möglicherweise auch noch einem ästhetischen Anspruch nachkommt. Ist es einfach nur ein Trend, der nachgebaut wird, oder freut man sich auch noch in 20 Jahren über dieses Bauwerk. Diesen Fragen kommt das AIT Architektur Magazin nach und bewegt sich damit auf einem höchst professionellen Boden, der wenig mit Inneneinrichtung und Dekoration, viel aber mit Funktionalität und Technik zu tun hat.

Welche Inhalte bietet AIT?

Im Bereich der Innenraumgestaltung und des Innenausbaus kommt dem Magazin besondere Kompetenz zu. Neben der Gestaltung, insbesondere von gewerblichen, industriellen und öffentlichen Bauten, thematisiert AIT in einem besonderen Fachteil ausdrücklich auch den technischen Ausbau. Die Themenauswahl für 2019 gibt einen Einblick in die Intentionen dieses hochwertigen Magazins: mit Bauten für Verkauf und Präsentation, Büro und Verwaltung, öffentliche Bauten, Bauten für die Gastronomie, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Bauten für Gesundheit und Wellness, Banken, Versicherungen und Behörden präsentiert sich AIT als Impulsgeber für Architekten, Planer und Gestalter.
Mit wenigen Ausnahmen sind alle Beiträge in AIT zweisprachig deutsch-englisch.

Wer sollte AIT lesen?

Neben den erwähnten Berufsgruppen wie Architekten und Inneneinrichtern ist das Magazin eine in jedem Fall spannende Lektüre für alle Leser, die sich für zeitgemäße Architektur interessieren und die neuesten Trends einsehen möchten.

Das Besondere an AIT

Die rege Redaktion der AIT durchforstet alle wichtigen Ereignisse der Architektur Branche wie die Architekturbiennale, die Biennale Interieur in Kortrijk, die Orgatec in Köln oder Designer’s Saturday in Langenthal, um den Leser*innen ein breites Spektrum an Informationen präsentieren zu können. Zudem können Architekten, Inneneinrichter und Gestalter eigenes Bild- und Textmaterial bei der Redaktion einreichen, das nach Absprache in einer der Ausgaben veröffentlicht werden.

  • Ein hochwertiges Magazin von Architekten für Architekten
  • Innenarchitektur, Technischer Ausbau, Intelligente Architektur
  • Die AIT erscheint monatlich. Das Abonnement umfasst zusätzlich 4 Sonderausgaben xia Intelligente Architektur

Der Verlag hinter AIT

Die Verlagsanstalt Alexander Koch publiziert seit mehr als 110 Jahren hochwertige und richtungsweisende Fachliteratur für Architektur, Innenarchitektur und Design. Bereits 1890 gab der damalige Verleger und Autor Alexander Koch die Zeitschrift „Innen-Dekoration“ heraus. Sie war die erste deutschsprachige Zeitschrift für Innenausstattung, die sich konsequent vom Kopieren historischer Stile abwandte und sich als Mittler zwischen Kunst, Handwerk, Industrie und Publikum verstand. Der große Erfolg der Publikation veranlasste Koch weitere Zeitschriften und Monografien zum Werk herausragender Architekten und zu richtungsweisenden Bauten, sowie „Handbücher neuzeitlicher Wohnkultur“ herauszugeben. – Zwei Bereiche stehen heute für das Programm bei Alexander Koch: Die alle Bereiche der Architektur umfassenden Fachbücher, die Fachzeitschriften AIT und Intelligente Architektur.

Alternativen zu AIT

Das Architektur Magazin AIT fällt in die Kategorie der Architekturzeitschriften. Für Exklusives Wohnen steht die Architektur & Wohnen. In der WohnDesign finden Sie alles zum Thema Architektur und Design. Der Baumeister ist ein hochwertiges Magazin für Architektur in Deutschland.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseshop. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von AIT

  • Musik und Innenarchitektur am Vierwaldstätter See und bei Versailles
    Es ist fast schon wieder in Vergessenheit geraten, wie kollektiver, realer Musikgenuss in der Corona-Pandemie ausgebremst wurde. In eben dieser Zeit sind jedoch neue Bauten für das gemeinsame Erleben und Erlernen von Instrumental- und Gesangskunst entstanden. Schließlich gehören Musik und Räume für Musik seit jeher untrennbar zusammen.
  • Produkte für die Ausstattung öffentlicher Bauten: Stapelstein
    Mittlerweile sind Stapelsteine aus Kindergärten und Kitas nicht mehr weg zu denken. Das Konzept zielt darauf ab, spielerisch mehr Bewegung in den Alltag der Kinder zu integrieren, fördert die Körpererfahrung und den Gleichgewichtssinn. Stolpersteine eignen sich nicht nur für die Kleinen, auch als Hocker oder Yoga-Block finden sie Anwendung und sind dadurch für die ganze Familie von Nutzen.
  • Salone del Mobile
    Wie lassen sich unsere Vorstellungen von Wohnen, Arbeiten und Lebensstil beschreiben? Eine Teilantwort geben der SALONE DEL MOBILE und der Fuorisalone in der Mailänder Innenstadt. Mitte April fand die Internationale Möbelmesse zum 62. Mal statt. Rund 2000 Ausstellende präsentierten in den Messehallen ihre Neuheiten.