Top 3 Magazine für Führungskräfte

0

Magazine für Unternehmer und Manager-Zeitschriften, die Ihnen Ideen und konkrete Anleitungen geben, wie Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg führen können, gibt es viele. Allerdings werden die Aufgaben von Führungskräften in der heutigen Zeit immer komplexer. Dabei stehen heute nicht nur Führungsqualitäten und Entschlussfreudigkeit im Vordergrund. Entscheidungen zu treffen, ist das eine. Fröhliche und motivierte Mitarbeiter zu haben, das andere. Für eine gesunde Unternehmenspolitik stehen heute immer mehr Eigenschaften wie zwischenmenschliche Kommunikation, Motivation und Diplomatie im Fokus. Der bewusste Umgang mit seinen Mitarbeiter spielt eine immer größer werdende Rolle. Manager Magazine und Zeitschriften für Führungskräfte widmen sich speziell dieser Problematik. Magazine speziell für Führungskräfte helfen Ihnen, Ihre Mitarbeiter/innen optimal zu motivieren.

Vielleicht aber wollen Sie auch ein neues Unternehmen gründen? Start-up-Unternehmen liegen voll im Trend. Gerade bei Start Ups ist es aber besonders wichtig, über das notwendige Fachwissen und Know-how zu verfügen. Wir haben für Sie die Top 3 Magazine für Führungskräfte zusammengetragen.

Top 1: Harvard Business Review Abo

Das Magazin Havard Business Review agiert immer am Zahn der Zeit und widmet sich im Abstand von 2 Monaten (6 Magazine im Jahr) umfassend Managementtrends und innovativen Unternehmenskonzepten. Im Vordergrund stehen die drei Säulen Führung, Strategie und Organisation. Bereits seit 1922 und somit über mehrere Generation hinweg vermittelt das im Harvard Business Publishing Verlag erscheinende Magazin, Managementthemen mit qualitativ hochwertigen Fallstudien, neuesten Publikationen und treffsicheren Einschätzungen zu Unternehmen im Wandel. Diverse Autoren aus Praxis und Wissenschaft geben Einblick in eine lernfreudige Unternehmenskultur und erläutern top aktuelle Entwicklungen und vermitteln daraus richtungsweisende Trends, um die Ressourcen des Unternehmens zu fokussieren. Ein muss für alle Führungskräfte! 

Cover des Harvard Business manager

Auch die deutschsprachige Ausgabe Harvard Business Manager, verfolgt mit dem Verlagsleitspruch: „we educate leaders, who make a difference in the world” das Ziel die Führungskräfte der Zukunft auszubilden. 

Top 2: Manager Magazin Abo

Das manager magazin wirbt mit dem Slogan “Wirtschaft aus erster Hand” und der Slogan wird mit Inhalten gelebt. Das Magazin für Manager und Führungskräfte ordnet ökonomische Sachverhalte und Nachrichten pointiert ein, es deutet wirtschaftliche Trends und gibt Führungskräften konkrete Handlungsrichtlinien – Nicht umsonst steht es mittlerweile seit über einem einem halben Jahrhundert für Wirtschaftsjournalismus der Extraklasse. Das Magazin wird in Hamburg verlegt und erscheint in der Manager Magazin Verlagsgesellschaft, die wiederum eine Beteiligung der Spiegel Gruppe ist. Neben den 13 Print-Ausgaben jährlich, komplettiert ein umfangreiches digitales Angebot das Leistungsspektrum für Abonnenten. Neben der manager magazin App erscheint auch ein Podcast, der tagesaktuelle wirtschaftliche und politische Themen behandelt. 

Cover des manager magazin

Top 3: Brand Eins Abo

Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung und Zusammenarbeit beschäftigt sich mit dem demografischen Wandel, den technischen Innovationen, der digitalen Transformation und nicht zuletzt mit den Geschichten von Menschen und Unternehmen. brand eins ist das etwas andere Magazin für Führungskräfte und Manager, das den stetigen Wandel zu seinem Thema macht. Das Magazin blickt hinter die Fassaden, es verbindet die Dots und erklärt Hintergründe und Entwicklungen in einer unnachahmlichen Weise. Dabei emotionalisiert das Magazin durch Geschichten aus Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Mit monatlich wechselnden Themenschwerpunkten erscheint das Magazin seit 1999 – 12 Mal jährlich. 

Cover des Magazins brand eins

So wie wir jahrzehntelang das Geschäftsleben praktiziert haben, ist es dem exponentiellen Wandel, den wir gerade erleben, nicht mehr gewachsen. Um mit dem schier unglaublichen Tempo Schritt halten zu können oder vielleicht sogar vorangehen zu können, muss einiges neu bedacht und vieles neu gemacht werden. Magazine für Führungskräfte beschäftigen sich mit diesen gesellschaftlich und wirtschaftlich relevanten Themen und zeigen mit Qualitätsjournalismus Lösungswege für mehr Stabilität in einem Umfeld, das von großer Unsicherheit geprägt ist.