• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Pferd & Co Abo

Porträt von Pferd & Co

Die Zeitschrift Pferd & Co erscheint im Zeitintervall von sechs Wochen und zeichnet sich durch eine Fülle an wechselnden Extras aus. Bei der Pferd & Co handelt es sich um eine enge Kooperation mit der Pferdefreunde–Buchreihe aus dem Verlag Coppenrath.

Welche Inhalte bietet die Pferd & Co?

Dass sich bei der Pferd & Co alles um die edlen Reittiere dreht, versteht sich von selbst. Die einzelnen Themen werden nicht nur durch Reportagen, sondern auch Fotoromane, Comics und jede Menge praktischer Tipps abgedeckt. Darüber hinaus dürfen sich Leserinnen auf einen Bastelteil, Rätsel und ein Gewinnspiel freuen. Natürlich darf auch das Pferdeposter nicht fehlen. Der Umfang liegt bei 36 Seiten.

Wer sollte Pferd & Co lesen?

Die Zielgruppe der Pferd & Co sind eindeutig Mädchen in einem Alter zwischen neun und 13 Jahren, deren Anteil bei 95 Prozent liegt. Die verkaufte Auflage lag Ende 2015 bei rund 41.000 Exemplaren.

Das Besondere an Pferd & Co

Erwähnenswert an der Pferd & Co sind sicherlich die zahlreichen Extras, die beispielsweise in Spielzeug oder anderen Überraschungen bestehen.

  • enthält viele Extras
  • mit Comic und Fotoroman
  • an eine bekannte Buchreihe angelehnt

Der Verlag hinter der Pferd & Co

Pferd & Co erscheint bei Blue Ocean Entertainment. Der Verlag hält eine Fülle an Titeln für Kinder und Jugendliche auf Lager, zu denen beispielsweise die Bayala, die LEGO Ninjago oder auch die Prinzessin Lillifee und viele andere Titel gehören. Charakteristisch für den Verlag ist die enge Zusammenarbeit mit Filmstudios, TV-Sendern und Spielzeugherstellern.

Alternativen zur Pferd & Co

Die Welt der Pferdezeitschriften ist mittlerweile vielfältig und bietet entsprechend mehrere Alternativen zur Pferde & Co. Zu nennen sind beispielsweise die Pferde Freunde fürs Leben oder auch die seit den 1980er Jahren erscheinende Wendy. Für den Fall, dass nicht nur Pferde im Vordergrund stehen, bietet die Welt der Wunder eine willkommene Abwechslung.

9 x pro Jahr
5,50 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Pferd & Co Abo

4,42 aus 19 Bewertungen 4,42 aus 19 Bewertungen 4,42 aus 19 Bewertungen 4,42 aus 19 Bewertungen 19
9 x pro Jahr  |  5,50 CHF je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 49,50 CHF 44,00 CHF 5,50 CHF gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 49,50 CHF 44,00 CHF 5,50 CHF gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Pferd & Co

    Die Zeitschrift Pferd & Co erscheint im Zeitintervall von sechs Wochen und zeichnet sich durch eine Fülle an wechselnden Extras aus. Bei der Pferd & Co handelt es sich um eine enge Kooperation mit der Pferdefreunde–Buchreihe aus dem Verlag Coppenrath.

    Welche Inhalte bietet die Pferd & Co?

    Dass sich bei der Pferd & Co alles um die edlen Reittiere dreht, versteht sich von selbst. Die einzelnen Themen werden nicht nur durch Reportagen, sondern auch Fotoromane, Comics und jede Menge praktischer Tipps abgedeckt. Darüber hinaus dürfen sich Leserinnen auf einen Bastelteil, Rätsel und ein Gewinnspiel freuen. Natürlich darf auch das Pferdeposter nicht fehlen. Der Umfang liegt bei 36 Seiten.

    Wer sollte Pferd & Co lesen?

    Die Zielgruppe der Pferd & Co sind eindeutig Mädchen in einem Alter zwischen neun und 13 Jahren, deren Anteil bei 95 Prozent liegt. Die verkaufte Auflage lag Ende 2015 bei rund 41.000 Exemplaren.

    Das Besondere an Pferd & Co

    Erwähnenswert an der Pferd & Co sind sicherlich die zahlreichen Extras, die beispielsweise in Spielzeug oder anderen Überraschungen bestehen.

    • enthält viele Extras
    • mit Comic und Fotoroman
    • an eine bekannte Buchreihe angelehnt

    Der Verlag hinter der Pferd & Co

    Pferd & Co erscheint bei Blue Ocean Entertainment. Der Verlag hält eine Fülle an Titeln für Kinder und Jugendliche auf Lager, zu denen beispielsweise die Bayala, die LEGO Ninjago oder auch die Prinzessin Lillifee und viele andere Titel gehören. Charakteristisch für den Verlag ist die enge Zusammenarbeit mit Filmstudios, TV-Sendern und Spielzeugherstellern.

    Alternativen zur Pferd & Co

    Die Welt der Pferdezeitschriften ist mittlerweile vielfältig und bietet entsprechend mehrere Alternativen zur Pferde & Co. Zu nennen sind beispielsweise die Pferde Freunde fürs Leben oder auch die seit den 1980er Jahren erscheinende Wendy. Für den Fall, dass nicht nur Pferde im Vordergrund stehen, bietet die Welt der Wunder eine willkommene Abwechslung.

Welt der Wunder
50) 50) 50) 50) 50)
Zum Angebot
Top Model
43) 43) 43) 43) 43)
Zum Angebot
Mädchen
31) 31) 31) 31) 31)
Zum Angebot
Cavallo
10) 10) 10) 10) 10)
Zum Angebot
Mia and me
24) 24) 24) 24) 24)
Zum Angebot
Kavallo
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Freundschaft ist Magie - My little Pony
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
32) 32) 32) 32) 32)
Zum Angebot
Quarter Horse Journal
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot