Prime Surfing Abo

Prime-Surfing-Abo

Porträt von Prime Surfing

Die größte Welle die je geritten wurde? Mick Fanning beim Finale von Hai angegriffen? Kelly Slater erwischt, wie sie brasilianische Hussies küsst? Was auch immer in und um die Surfer-Szene passiert Prime Surfing informiert Sie exklusiv zu allen verwandten Themen. Prime Surfing erhebt den Anspruch, die Faszination dieser Sportart so authentisch wie nur möglich zu Papier zu bringen und die Leidenschaft und den Spaß mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen und Recherchen allen Sportbegeisterten näher zu bringen.

Welche Inhalte bietet Prime Surfing?

Das Magazin beleuchtet alle Facetten des Surfens. Die Redakteure sind allesamt begeisterte Surfer und bewegen sich bereits seit zwei Jahrzehnten sowohl auf dem Surfboard als auch in der wunderbaren Welt der Surf-Medien stilsicher hin und her. Mit tiefgreifend recherchierten Themenschwerpunkten, Aktualität und tatsächlich sensationellen Fotostrecken transportiert das Blatt Geschichten, Menschen und ihre Gefühle, die den Sport und seinen Lifestyle ausmachen. Die Hot-Spots der Szene werden genauso ins Visier genommen wie Technik und Qualität der Bretter.

Wer sollte Prime Surfing lesen?

Die Themenschwerpunkte des Magazins Prime Surfing sind so aufbereitet, dass es sowohl Core-Surfer, als auch Einsteiger anspricht. Die Leser sollen sich der Begeisterung anschließen, diesen Sport leben und sich als Teil der Community fühlen.

Das Besondere an Prime Surfing

Die Ästhetik der Fotostrecken allein macht dieses Heft besonders. Gewaltige Wellen mit kleinen Menschen auf Brettern mitten drinnen erzählen von Naturgewalt, Lust, Abenteuer und Wagnis.

  • ein Heft von Surfern für Surfer!
  • mit gut recherchierten Tipps und Tests sowie wahnwitzigen Fotostrecken
  • Prime Surfing erscheint 5 x jährlich mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren

Der Verlag hinter Prime Surfing

Der Verlag Prime Sports ist ein unabhängiges Full-Service-Mediahouse in den Bereichen Action-Sports, Active Living, Lifestyle und Jugendkultur. Dem Leser stehen exklusive und hochwertige Inhalte zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt auf einer punktgenauen crossmedialen Kommunikationsstrategie. Die Printtitel umfassen Themen wie Surfen, Snowboarden, Skifahren, Outdoor und eben Mountainbiking.

Alternativen zu Prime Surfing

Das Magazin Prime Surfing fällt in die Kategorie der Zeitschriften für Surfer und Segler. Ein Muss für jeden Surfer ist auch die in derselben Kategorie erscheinende Surf. In der Kategorie Sportzeitschriften finden Sie die etwas andere Alternative des Stand up Paddelns STAND UP oder Sie gehen gleich ganz unter Wasser mit dem Tauchmagazin Unterwasser oder der größten Tauchzeitschrift Tauchen.

Prime-Surfing-Abo
quartalsweise
9,50 CHF je Heft
Ausgabe vom

Lieferland

Prime Surfing Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise • 9,50 CHF je Heft

Ausgabe vom:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
38,00 CHF
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
38,00 CHF
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Prime Surfing

    Die größte Welle die je geritten wurde? Mick Fanning beim Finale von Hai angegriffen? Kelly Slater erwischt, wie sie brasilianische Hussies küsst? Was auch immer in und um die Surfer-Szene passiert Prime Surfing informiert Sie exklusiv zu allen verwandten Themen. Prime Surfing erhebt den Anspruch, die Faszination dieser Sportart so authentisch wie nur möglich zu Papier zu bringen und die Leidenschaft und den Spaß mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen und Recherchen allen Sportbegeisterten näher zu bringen.

    Welche Inhalte bietet Prime Surfing?

    Das Magazin beleuchtet alle Facetten des Surfens. Die Redakteure sind allesamt begeisterte Surfer und bewegen sich bereits seit zwei Jahrzehnten sowohl auf dem Surfboard als auch in der wunderbaren Welt der Surf-Medien stilsicher hin und her. Mit tiefgreifend recherchierten Themenschwerpunkten, Aktualität und tatsächlich sensationellen Fotostrecken transportiert das Blatt Geschichten, Menschen und ihre Gefühle, die den Sport und seinen Lifestyle ausmachen. Die Hot-Spots der Szene werden genauso ins Visier genommen wie Technik und Qualität der Bretter.

    Wer sollte Prime Surfing lesen?

    Die Themenschwerpunkte des Magazins Prime Surfing sind so aufbereitet, dass es sowohl Core-Surfer, als auch Einsteiger anspricht. Die Leser sollen sich der Begeisterung anschließen, diesen Sport leben und sich als Teil der Community fühlen.

    Das Besondere an Prime Surfing

    Die Ästhetik der Fotostrecken allein macht dieses Heft besonders. Gewaltige Wellen mit kleinen Menschen auf Brettern mitten drinnen erzählen von Naturgewalt, Lust, Abenteuer und Wagnis.

    • ein Heft von Surfern für Surfer!
    • mit gut recherchierten Tipps und Tests sowie wahnwitzigen Fotostrecken
    • Prime Surfing erscheint 5 x jährlich mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren

    Der Verlag hinter Prime Surfing

    Der Verlag Prime Sports ist ein unabhängiges Full-Service-Mediahouse in den Bereichen Action-Sports, Active Living, Lifestyle und Jugendkultur. Dem Leser stehen exklusive und hochwertige Inhalte zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt auf einer punktgenauen crossmedialen Kommunikationsstrategie. Die Printtitel umfassen Themen wie Surfen, Snowboarden, Skifahren, Outdoor und eben Mountainbiking.

    Alternativen zu Prime Surfing

    Das Magazin Prime Surfing fällt in die Kategorie der Zeitschriften für Surfer und Segler. Ein Muss für jeden Surfer ist auch die in derselben Kategorie erscheinende Surf. In der Kategorie Sportzeitschriften finden Sie die etwas andere Alternative des Stand up Paddelns STAND UP oder Sie gehen gleich ganz unter Wasser mit dem Tauchmagazin Unterwasser oder der größten Tauchzeitschrift Tauchen.

Kontakt

Email: info@presseshop.ch
Telefon: (071) 220 82 03

Presseshop.ch
Sondermann Dialog
Postfach 260
9430 St. Margrethen

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.