Hifi & Musik Journal Abo

Hifi-und-Musik-Journal-Abo

Porträt von Hifi & Musik Journal

Um Musik zu erleben, ist eine gute Anlage das A und O. Die Auswahl an Technikkomponenten groß. Das Hifi & Musik Journal hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Komponenten auf Herz und Niere zu prüfen.

Welche Inhalte bietet das Hifi & Musik Journal?

Beim Hifi & Musik Journal dreht sich alles um den guten Sound in den eigenen vier Wänden. Das Magazin bietet seinen Lesern nützliche Informationen rund um die Themen Musik und der dazugehörigen Technik, beschäftigt sich mit wertstabiler Unterhaltungselektronik. In spannenden Reportagen stellt das Team hinter der Zeitschrift das entsprechende Equipment nicht nur vor, sondern nimmt es gezielt unter die Lupe. Mit System- und Komponentenvergleichen, eigenen Techniktests und Versuchen sei es von Tonbandmaschinen, Boxen, Verstärkern und vielem mehr gelangen Testberichte in das Hifi & Musik Journal, die klare und verständliche Aussagen beinhalten, als Ratgeber und Orientierung bei der eigenen Kaufentscheidung dienen können.
Schön zudem, das Magazin konzentriert sich nicht ausschließlich auf das hochpreisige Segment. Getreu dem Motto gutes muss nicht teuer sein, hat der Preis keinen Einfluss auf die Testergebnisse und Auswahl der Testgeräte. Immer wieder zeigt sich, dass hochwertige Bestandteile für Heim-Musikanlagen nicht im High-End-Preissegment angesiedelt sein müssen und deshalb legt das Magazin Wert darauf, Equipment aus unterschiedlichen Preisklassen zu testen.

Wer sollte das HiFi & Musik Journal lesen?

Das Hifi & Musik Journal richtet sich an Leser, die das Beste aus ihrer Musikanlage herausholen wollen. Wenn Sie Wert auf den perfekten Sound legen, sich auch für die technischen Aspekte von HiFi-Komponenten interessieren, ist die Zeitschrift ein nicht nur musikalisch wertvoller Begleiter.

Das Besondere am Hifi & Musik Journal

Das Team hinter dem Hifi & Musik Journal sind echte Überzeugungstäter im Sinne des guten Sounds. Mit viel persönlichem Engagement und Herzblut wird an den Ausgaben des Magazins gearbeitet. Auf Basis von zehn selbst auferlegten Leitsätzen, steht die Zeitschrift für Know-how, Transparenz und Unabhängigkeit in seinen Urteilen und Testberichten. Legt zudem Wert darauf nur seinen Lesern verpflichtet zu sein.

  • viele Tests zur Unterhaltungselektronik
  • kritische Distanz zu überteuerten Komponenten
  • klare und verständliche Aussagen in den Testberichten

Der Verlag hinter dem Hifi & Musik Journal

Das Hifi & Musik Journal wird von der Wuppertaler Prix Medien Verlags- und Vertriebsgesellschaft herausgebracht und ist eines der zwei Titel des kleinen Medienunternehmens. 2019 erwarb es die Lizenzrechte für das Großeltern Magazin, ein Magazin für Oma und Opa, das auf dem Konzept des erfolgreichen Schweizer Originals beruht, jedoch die Besonderheiten deutscher Großeltern einfließen lässt.
Hinter dem Verlag stehen Joachim Pfeiffer und der Solinger Unternehmer Wolfgang Rixen. Sie schlossen sich im Sinne des guten „Hörgenusses“ zusammen, gründeten Prix Medien und entwickelten zunächst ein Konzept für das Hifi & Musik Journal.

Alternativen zum Hifi & Musik Journal

Unter den Audio-Zeitschriften hat das Hifi & Musik Journal seinen Platz gefunden. Die Auswahl der Kategorie ist groß, sollten Sie sich für eine Alternative interessieren. Audio, Europas größtes Magazin für Hifi und Musik, ist immer auf der Suche nach dem perfekten Sound. High-End-Sounderlebnisse fördert Fidelity zutage und Stereoplay ist der kompetente Hifi-Berater. Auch sonst ist die Rubrik klanglich eindrucksvoll unterwegs. Hifi Einsnull, für digitales Hifi, Soundcheck, das Magazin für Bands und Professional Audio zum Thema Musikequipment für Profis, sind nur eine kleine Auswahl der zur Verfügung stehenden Titel.

Hifi-und-Musik-Journal-Abo
quartalsweise
9,50 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Um Musik zu erleben, ist eine gute Anlage das A und O. Die Auswahl an Technikkomponenten groß. Das Hifi & Musik Journal hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Komponenten auf Herz un... Mehr lesen

Hifi & Musik Journal Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise  

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 39,60 CHF 38,00 CHF 1,60 CHF gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 39,60 CHF 38,00 CHF 1,60 CHF gespart
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von Hifi & Musik Journal

Um Musik zu erleben, ist eine gute Anlage das A und O. Die Auswahl an Technikkomponenten groß. Das Hifi & Musik Journal hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Komponenten auf Herz und Niere zu prüfen.

Welche Inhalte bietet das Hifi & Musik Journal?

Beim Hifi & Musik Journal dreht sich alles um den guten Sound in den eigenen vier Wänden. Das Magazin bietet seinen Lesern nützliche Informationen rund um die Themen Musik und der dazugehörigen Technik, beschäftigt sich mit wertstabiler Unterhaltungselektronik. In spannenden Reportagen stellt das Team hinter der Zeitschrift das entsprechende Equipment nicht nur vor, sondern nimmt es gezielt unter die Lupe. Mit System- und Komponentenvergleichen, eigenen Techniktests und Versuchen sei es von Tonbandmaschinen, Boxen, Verstärkern und vielem mehr gelangen Testberichte in das Hifi & Musik Journal, die klare und verständliche Aussagen beinhalten, als Ratgeber und Orientierung bei der eigenen Kaufentscheidung dienen können.
Schön zudem, das Magazin konzentriert sich nicht ausschließlich auf das hochpreisige Segment. Getreu dem Motto gutes muss nicht teuer sein, hat der Preis keinen Einfluss auf die Testergebnisse und Auswahl der Testgeräte. Immer wieder zeigt sich, dass hochwertige Bestandteile für Heim-Musikanlagen nicht im High-End-Preissegment angesiedelt sein müssen und deshalb legt das Magazin Wert darauf, Equipment aus unterschiedlichen Preisklassen zu testen.

Wer sollte das HiFi & Musik Journal lesen?

Das Hifi & Musik Journal richtet sich an Leser, die das Beste aus ihrer Musikanlage herausholen wollen. Wenn Sie Wert auf den perfekten Sound legen, sich auch für die technischen Aspekte von HiFi-Komponenten interessieren, ist die Zeitschrift ein nicht nur musikalisch wertvoller Begleiter.

Das Besondere am Hifi & Musik Journal

Das Team hinter dem Hifi & Musik Journal sind echte Überzeugungstäter im Sinne des guten Sounds. Mit viel persönlichem Engagement und Herzblut wird an den Ausgaben des Magazins gearbeitet. Auf Basis von zehn selbst auferlegten Leitsätzen, steht die Zeitschrift für Know-how, Transparenz und Unabhängigkeit in seinen Urteilen und Testberichten. Legt zudem Wert darauf nur seinen Lesern verpflichtet zu sein.

  • viele Tests zur Unterhaltungselektronik
  • kritische Distanz zu überteuerten Komponenten
  • klare und verständliche Aussagen in den Testberichten

Der Verlag hinter dem Hifi & Musik Journal

Das Hifi & Musik Journal wird von der Wuppertaler Prix Medien Verlags- und Vertriebsgesellschaft herausgebracht und ist eines der zwei Titel des kleinen Medienunternehmens. 2019 erwarb es die Lizenzrechte für das Großeltern Magazin, ein Magazin für Oma und Opa, das auf dem Konzept des erfolgreichen Schweizer Originals beruht, jedoch die Besonderheiten deutscher Großeltern einfließen lässt.
Hinter dem Verlag stehen Joachim Pfeiffer und der Solinger Unternehmer Wolfgang Rixen. Sie schlossen sich im Sinne des guten „Hörgenusses“ zusammen, gründeten Prix Medien und entwickelten zunächst ein Konzept für das Hifi & Musik Journal.

Alternativen zum Hifi & Musik Journal

Unter den Audio-Zeitschriften hat das Hifi & Musik Journal seinen Platz gefunden. Die Auswahl der Kategorie ist groß, sollten Sie sich für eine Alternative interessieren. Audio, Europas größtes Magazin für Hifi und Musik, ist immer auf der Suche nach dem perfekten Sound. High-End-Sounderlebnisse fördert Fidelity zutage und Stereoplay ist der kompetente Hifi-Berater. Auch sonst ist die Rubrik klanglich eindrucksvoll unterwegs. Hifi Einsnull, für digitales Hifi, Soundcheck, das Magazin für Bands und Professional Audio zum Thema Musikequipment für Profis, sind nur eine kleine Auswahl der zur Verfügung stehenden Titel.

K-Tipp
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Fidelity
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Audiovision
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Image HiFi
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Audio Test
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Öko-Test Ratgeber
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Audio Video Foto Bild Premium
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Finanztest
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
HiFi Test
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Fonoforum
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.ch
Telefon: (071) 220 82 03

Presseshop.ch
Sondermann Dialog
Postfach 260
9430 St. Margrethen

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.