• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Photographie Abo

Porträt von Photographie

Die Zeitschrift Photographie erscheint bereits seit 1977 und wurde zunächst in der Schweiz publiziert. Seit 1993 befindet sich die Redaktion der Fachzeitschrift jedoch in Deutschland. Die Photographie erscheint zehn Mal im Jahr.

Welche Inhalte bietet die Photographie?

Entsprechend der Namensgebung widmet sich die Photographie zahlreichen Aspekten dieses Bereichs. Auf 114 Seiten finden sich vor allem Artikel für Photographen oder fortgeschrittene Amateure, die sowohl im digitalen als auch im analogen Bereich beheimatet sind. Kennzeichnend sind die zahlreichen Portfolios und Interviews sowie Reportagen, in denen die Entstehung von Aufnahmen nachgezeichnet werden. Darüber hinaus erhalten Photographen und Nachwuchskünstler die Chance, sich und ihr Werk zu präsentieren. Selbstverständlich werden immer auch Kameras und technisches Zubehör unter die Lupe genommen. Der Deutsche Verband für Fotografie (DVF) hat die Photographie zu seiner offiziellen Zeitschrift auserkoren, was die Reputation zusätzlich unterstreicht.

Wer sollte Photographie lesen?

Die Zielgruppe der Photographie sind erfahrene Photographen oder Personen, die sich eingehender mit dem Thema auseinandersetzen möchten. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf etwas mehr als 24.000 Exemplare (Stand: 2015).

Das Besondere an Photographie

Besonders an der Zeitschrift Photographie ist die hohe Qualität der verwendeten Fotos. Zudem zeichnet sich das Magazin durch seinen Abwechslungsreichtum aus.

  • aussagekräftige Fotos
  • erscheint seit 1977
  • für Fortgeschrittene

Der Verlag hinter der Photographie

Seit 2009 erscheint die Photographie im Verlag Untitled Verlag & Agentur mit Sitz in Hamburg. Aus dem Verlag stammen noch weitere Fachpublikationen, beispielsweise für Goldschmiede.

Alternativen zur Photographie

Das Magazin Photographie trägt seine Thematik bereits im Namen. Wer sich für verwandte Publikationen interessiert, greift beispielsweise zur Profifoto oder zur eher technisch orientierten Photo International. Ebenfalls eignet sich das beliebte Foto Magazin.

10 x pro Jahr
8,80 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Photographie Abo

4,33 aus 3 Bewertungen 4,33 aus 3 Bewertungen 4,33 aus 3 Bewertungen 4,33 aus 3 Bewertungen 3
10 x pro Jahr  |  8,80 CHF je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 50,00 CHF 26,40 CHF 23,60 CHF gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 100,00 CHF 79,20 CHF 20,80 CHF gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 100,00 CHF 79,20 CHF 20,80 CHF gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Photographie

    Die Zeitschrift Photographie erscheint bereits seit 1977 und wurde zunächst in der Schweiz publiziert. Seit 1993 befindet sich die Redaktion der Fachzeitschrift jedoch in Deutschland. Die Photographie erscheint zehn Mal im Jahr.

    Welche Inhalte bietet die Photographie?

    Entsprechend der Namensgebung widmet sich die Photographie zahlreichen Aspekten dieses Bereichs. Auf 114 Seiten finden sich vor allem Artikel für Photographen oder fortgeschrittene Amateure, die sowohl im digitalen als auch im analogen Bereich beheimatet sind. Kennzeichnend sind die zahlreichen Portfolios und Interviews sowie Reportagen, in denen die Entstehung von Aufnahmen nachgezeichnet werden. Darüber hinaus erhalten Photographen und Nachwuchskünstler die Chance, sich und ihr Werk zu präsentieren. Selbstverständlich werden immer auch Kameras und technisches Zubehör unter die Lupe genommen. Der Deutsche Verband für Fotografie (DVF) hat die Photographie zu seiner offiziellen Zeitschrift auserkoren, was die Reputation zusätzlich unterstreicht.

    Wer sollte Photographie lesen?

    Die Zielgruppe der Photographie sind erfahrene Photographen oder Personen, die sich eingehender mit dem Thema auseinandersetzen möchten. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf etwas mehr als 24.000 Exemplare (Stand: 2015).

    Das Besondere an Photographie

    Besonders an der Zeitschrift Photographie ist die hohe Qualität der verwendeten Fotos. Zudem zeichnet sich das Magazin durch seinen Abwechslungsreichtum aus.

    • aussagekräftige Fotos
    • erscheint seit 1977
    • für Fortgeschrittene

    Der Verlag hinter der Photographie

    Seit 2009 erscheint die Photographie im Verlag Untitled Verlag & Agentur mit Sitz in Hamburg. Aus dem Verlag stammen noch weitere Fachpublikationen, beispielsweise für Goldschmiede.

    Alternativen zur Photographie

    Das Magazin Photographie trägt seine Thematik bereits im Namen. Wer sich für verwandte Publikationen interessiert, greift beispielsweise zur Profifoto oder zur eher technisch orientierten Photo International. Ebenfalls eignet sich das beliebte Foto Magazin.

Foto Magazin
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Schwarzweiss
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Heimkino
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Fotoforum
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Photo International
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Camera Austria
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Widescreen
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Naturfoto
8) 8) 8) 8) 8)
Zum Angebot
Digitale Fotografie
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
DigitalPhoto Photoshop
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot