• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!
Trusted Shop

Oldtimer Markt Abo

monatlich    5,85 CHF je Heft
Lieferbeginn:

Mit dem Gründungsjahr 1980 ist die Oldtimer Markt nicht nur eine der ältesten, sondern mittlerweile auch die europaweit größte Fachzeitschrift in diesem Bereich. Wie es der Name bereits sagt, widmet man sich monatlich den Entwicklungen in der deutschen Oldtimerszene.

Welche Inhalte bietet Oldtimer Markt?

In der Oldtimer Markt dreht sich alles um alte Autos und Motorräder. Neben aufwändig inszenierten Fotostrecken und Berichten über einzelne Modelle, werden immer auch Veranstaltungshinweise gegeben oder über die großen Events im Oldtimerbereich berichtet. Die einzelnen Autoren heben dabei immer wieder den Blick über den nationalen Tellerrand und widmen sich auch Oldtimern internationaler Hersteller. Neben dem redaktionellen Teil, nehmen Kleinanzeigen viel Platz ein. Entsprechend handelt es sich um eines der Leitmedien der wachsenden Oldtimerszene.

Wer sollte Oldtimer Marktlesen?

Nach Angaben des Verlags wird die Oldtimer Markt vor allem von Männern im besten Alter gelesen. So entfallen 88 Prozent auf Männer und 67 Prozent auf die Altersgruppe zwischen 30 und 59 Jahren. Zudem ist die Zielgruppe durch eine überdurchschnittliche Kaufkraft gekennzeichnet. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf knapp 126.000 Exemplare (Stand: Ende 2015).

Das Besondere an Oldtimer Markt

Bei der Oldtimer Markt handelt es sich um Europas Marktführer im Bereich der Oldtimerzeitschriften. Zudem nutzen viele der Leser den umfangreichen Kleinanzeigenteil, um Ersatzteile oder ganze Fahrzeuge anzubieten bzw. Gesuche aufzugeben.

  • besteht seit 1980
  • Europas Nummer eins unter den Oldtimerzeitschriften
  • großer Kleinanzeigenteil

Der Verlag hinter Oldtimer Markt

Die Oldtimer Markt erscheint bei der VF Verlagsgesellschaft mbH, die ihre Kernkompetenz im Bereich klassischer Automobile sieht. Entsprechend erscheinen mit der Oldtimer Praxis und der Oldtimer Traktor auch noch andere einschlägige Titel in dem Verlag.

Alternativen zur Oldtimer Markt

Dass die Oldtimer–Szene ungemein lebendig ist, lässt sich anhand der Fülle an einschlägigen Publikationen ablesen. Besonders vielseitig ist dabei die Auto Bild Klassik und sich für die Auto, Motor und Sport interessiert, findet in der Motor Klassik einen gelungenen Ableger. Zuletzt empfiehlt sich die Classic Cars für Fans englischer Autoklassiker.

Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Oldtimer Markt Abo

4,50 aus 10 Bewertungen 4,50 aus 10 Bewertungen 4,50 aus 10 Bewertungen 4,50 aus 10 Bewertungen 10
monatlich  |  5,85 CHF je Heft  | ­ Lieferbeginn:

Mini-Abo

5 Ausgaben (dav. 2 gratis)
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 30,00 CHF 17,55 CHF
12,45 CHF gespart

Geschenk-Abo

12 Ausgaben (dav. 1 gratis)
+ Gratis Urkunde
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 72,00 CHF 64,35 CHF
7,65 CHF gespart

Jahresabo

14 Ausgaben (dav. 2 gratis)
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 84,00 CHF 70,20 CHF
13,80 CHF gespart
  • Porträt von Oldtimer Markt

    Mit dem Gründungsjahr 1980 ist die Oldtimer Markt nicht nur eine der ältesten, sondern mittlerweile auch die europaweit größte Fachzeitschrift in diesem Bereich. Wie es der Name bereits sagt, widmet man sich monatlich den Entwicklungen in der deutschen Oldtimerszene.

    Welche Inhalte bietet Oldtimer Markt?

    In der Oldtimer Markt dreht sich alles um alte Autos und Motorräder. Neben aufwändig inszenierten Fotostrecken und Berichten über einzelne Modelle, werden immer auch Veranstaltungshinweise gegeben oder über die großen Events im Oldtimerbereich berichtet. Die einzelnen Autoren heben dabei immer wieder den Blick über den nationalen Tellerrand und widmen sich auch Oldtimern internationaler Hersteller. Neben dem redaktionellen Teil, nehmen Kleinanzeigen viel Platz ein. Entsprechend handelt es sich um eines der Leitmedien der wachsenden Oldtimerszene.

    Wer sollte Oldtimer Marktlesen?

    Nach Angaben des Verlags wird die Oldtimer Markt vor allem von Männern im besten Alter gelesen. So entfallen 88 Prozent auf Männer und 67 Prozent auf die Altersgruppe zwischen 30 und 59 Jahren. Zudem ist die Zielgruppe durch eine überdurchschnittliche Kaufkraft gekennzeichnet. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf knapp 126.000 Exemplare (Stand: Ende 2015).

    Das Besondere an Oldtimer Markt

    Bei der Oldtimer Markt handelt es sich um Europas Marktführer im Bereich der Oldtimerzeitschriften. Zudem nutzen viele der Leser den umfangreichen Kleinanzeigenteil, um Ersatzteile oder ganze Fahrzeuge anzubieten bzw. Gesuche aufzugeben.

    • besteht seit 1980
    • Europas Nummer eins unter den Oldtimerzeitschriften
    • großer Kleinanzeigenteil

    Der Verlag hinter Oldtimer Markt

    Die Oldtimer Markt erscheint bei der VF Verlagsgesellschaft mbH, die ihre Kernkompetenz im Bereich klassischer Automobile sieht. Entsprechend erscheinen mit der Oldtimer Praxis und der Oldtimer Traktor auch noch andere einschlägige Titel in dem Verlag.

    Alternativen zur Oldtimer Markt

    Dass die Oldtimer–Szene ungemein lebendig ist, lässt sich anhand der Fülle an einschlägigen Publikationen ablesen. Besonders vielseitig ist dabei die Auto Bild Klassik und sich für die Auto, Motor und Sport interessiert, findet in der Motor Klassik einen gelungenen Ableger. Zuletzt empfiehlt sich die Classic Cars für Fans englischer Autoklassiker.

Youngtimer-Abo
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Classic-Cars-UK-Abo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Auto-Classic-Abo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Oldtimer-Praxis-Abo
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Oldtimer-Traktor-Abo
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot
Auto-Bild-Klassik-Abo
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Classic-Cars-Auto-Zeitung-Abo
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Oldtimer-Kombi-Abo
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Motor-Klassik-Abo
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Oldtimer-Markt-Plus-Abo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot