• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!
Trusted Shop
monatlich    5,70 CHF je Heft
Lieferbeginn:

Junge Entdecker lieben die Zeitschrift Benni. Seit 1984 dreht sich hier alles rund um das Mitmachen und das pädagogisch begleitete Erschließen der Welt.

Welche Inhalte bietet Benni?

Die Zeitschrift Benni versteht sich als multithematisch. Konkret bedeutet dies, dass auf 52 Seiten all die Themen aufgegriffen werden, die Kinder interessieren. Neben klassischen Artikeln und Reportagen präsentiert die Redaktion interessante Experimente sowie jede Menge ungewöhnlicher Basteltipps. Darüber hinaus besteht seitens der kleinen Leser die Möglichkeit, Fragen zu stellen und hierauf Antworten zu erhalten. Die Zeitschrift Benni wird von der „Stiftung Lesen“ empfohlen und gilt als pädagogisch wertvoll. Neben der Vermittlung von Wissen soll auch das Lesen lernen unterstützt werden. In jeder Ausgabe findet sich zudem ein XXL–Poster. Namensgeber der Benni ist übrigens ein gezeichneter Junge, der mitsamt seinem Teddy die Welt entdeckt.

Wer sollte Benni lesen?

Nach eigenen Angaben wendet sich die Benni an Kinder ab der zweiten Klasse und somit einem Alter von sieben bis zehn Jahren. Die verkaufte Auflage der Benni beläuft sich auf rund 35.000 Exemplare (Stand: 2016).

Das Besondere an Benni

Besonders an Benni sind sicherlich die vielen Experimente und die Möglichkeit zum Mitmachen.

  • erscheint seit 1984
  • zahlreiche Experimente zum Mitmachen
  • XXL–Poster in jeder Ausgabe

Der Verlag hinter Benni

Hinter der Zeitschrift Benni steht der Sailer Verlag, der seinerzeits zur Bayard–Gruppe gehört. Sailer gilt als einer der Marktführer im Bereich der Kinderzeitschriften und zeichnet zudem für die Olli und Molli, die Bimbo und den Tierfreund verantwortlich.

Alternativen zu Benni

Kinder ab einem Alter von sechs Jahren lieben die Zeitschrift Benni. Nichtsdestotrotz lohnt sich immer auch ein Blick in die Ausgaben der Bimbo, der Olli & Molli oder des Comic–Klassikers Donald Duck.

Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Benni Abo

5,00 aus 1 Bewertungen 5,00 aus 1 Bewertungen 5,00 aus 1 Bewertungen 5,00 aus 1 Bewertungen 5,00 aus 1 Bewertungen
monatlich  |  5,70 CHF je Heft  | ­ Lieferbeginn:

Jahresabo

12 Ausgaben
Bestes Angebot
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
68,40 CHF

Geschenk-Abo

12 Ausgaben
+ Gratis Urkunde
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
68,40 CHF
  • Porträt von Benni

    Junge Entdecker lieben die Zeitschrift Benni. Seit 1984 dreht sich hier alles rund um das Mitmachen und das pädagogisch begleitete Erschließen der Welt.

    Welche Inhalte bietet Benni?

    Die Zeitschrift Benni versteht sich als multithematisch. Konkret bedeutet dies, dass auf 52 Seiten all die Themen aufgegriffen werden, die Kinder interessieren. Neben klassischen Artikeln und Reportagen präsentiert die Redaktion interessante Experimente sowie jede Menge ungewöhnlicher Basteltipps. Darüber hinaus besteht seitens der kleinen Leser die Möglichkeit, Fragen zu stellen und hierauf Antworten zu erhalten. Die Zeitschrift Benni wird von der „Stiftung Lesen“ empfohlen und gilt als pädagogisch wertvoll. Neben der Vermittlung von Wissen soll auch das Lesen lernen unterstützt werden. In jeder Ausgabe findet sich zudem ein XXL–Poster. Namensgeber der Benni ist übrigens ein gezeichneter Junge, der mitsamt seinem Teddy die Welt entdeckt.

    Wer sollte Benni lesen?

    Nach eigenen Angaben wendet sich die Benni an Kinder ab der zweiten Klasse und somit einem Alter von sieben bis zehn Jahren. Die verkaufte Auflage der Benni beläuft sich auf rund 35.000 Exemplare (Stand: 2016).

    Das Besondere an Benni

    Besonders an Benni sind sicherlich die vielen Experimente und die Möglichkeit zum Mitmachen.

    • erscheint seit 1984
    • zahlreiche Experimente zum Mitmachen
    • XXL–Poster in jeder Ausgabe

    Der Verlag hinter Benni

    Hinter der Zeitschrift Benni steht der Sailer Verlag, der seinerzeits zur Bayard–Gruppe gehört. Sailer gilt als einer der Marktführer im Bereich der Kinderzeitschriften und zeichnet zudem für die Olli und Molli, die Bimbo und den Tierfreund verantwortlich.

    Alternativen zu Benni

    Kinder ab einem Alter von sechs Jahren lieben die Zeitschrift Benni. Nichtsdestotrotz lohnt sich immer auch ein Blick in die Ausgaben der Bimbo, der Olli & Molli oder des Comic–Klassikers Donald Duck.

geomini-Abo
85) 85) 85) 85) 85)
Zum Angebot
Freundschaft-ist-Magie-My-little-Pony-Abo
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
prinzessin-lillifee-Abo
15) 15) 15) 15) 15)
Zum Angebot
donald-duck-Abo
19) 19) 19) 19) 19)
Zum Angebot
Fritz-Fraenzi-Abo
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
LEGO-Star-Wars-Abo
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
GEOmini-Entdeckerheft-Abo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Weite-Welt-Abo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Ornis-Junior-ehemals-Der-kleine-Salamander-Abo
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
LEGO-Ninjago-Abo
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot