• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Auto Bild Allrad Abo

Porträt von Auto Bild Allrad

Porträt der Zeitschrift Auto Bild Allrad

Auto Bild Allrad ist eine Autozeitschrift, die sich einzig und allein Fahrzeugen mit Vierrad-Antrieb widmet. Ins Leben gerufen wurde das Magazin im Jahr 2002 und erscheint seitdem monatlich.

Welche Inhalte bietet Auto Bild Allrad ?

Wie es der Name bereits zum Ausdruck bringt, stehen bei der Auto Bild Allrad sowohl Geländewagen als auch SUV im Vordergrund. Grundsätzlich legt die Redaktion den Schwerpunkt eher auf das Geschehen abseits asphaltierter Straßen und liefert entsprechend auch spannende Offroad-Berichte. Des Weiteren werden neue Fahrzeuge getestet und auch die zahlreichen Automessen finden ihren Platz.

Wer sollte Auto Bild Allrad lesen?

Die Auto Bild Allrad bringt es auf eine verkaufte Auflage in Höhe von knapp 61.000 Exemplaren (Stand 2016) und ist damit die unangefochtene Nummer eins Europas. Die Zielgruppe sind Besitzer allradgetriebener Fahrzeuge aber auch Autofans, die der Faszination von Geländewagen und SUV erlegen sind.

Das Besondere an Auto Bild Allrad

Besonders an Auto Bild Allrad ist allein schon die thematische Ausrichtung, die sich einzig und allein der im Namen enthaltenen Antriebsform widmet.

  • erscheint seit 2002
  • ausschließlich Allradfahrzeuge
  • zahlreiche Berichte

Der Verlag hinter Auto Bild Allrad

Auto Bild Allrad ist natürlich ein Titel aus dem Axel Springer Verlag. Im selben Atemzug lassen sich auch Publikationen wie die Auto Bild Klassik, die Computer Bild DVD oder die Sport Bild nennen.

Alternativen zu Auto Bild Allrad

Unter den Auto Zeitschriften bedienen die Allrad Zeitschriften eine besondere Zielgruppe. Abgesehen von Auto Bild Allrad lassen sich hier auch 4x4 action und Off Road nennen.

monatlich
7,50 CHF je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Auto Bild Allrad Abo

monatlich  |  7,50 CHF je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 37,50 CHF 22,50 CHF 15,00 CHF gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 90,00 CHF 82,50 CHF 7,50 CHF gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 90,00 CHF 82,50 CHF 7,50 CHF gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Auto Bild Allrad

    Porträt der Zeitschrift Auto Bild Allrad

    Auto Bild Allrad ist eine Autozeitschrift, die sich einzig und allein Fahrzeugen mit Vierrad-Antrieb widmet. Ins Leben gerufen wurde das Magazin im Jahr 2002 und erscheint seitdem monatlich.

    Welche Inhalte bietet Auto Bild Allrad ?

    Wie es der Name bereits zum Ausdruck bringt, stehen bei der Auto Bild Allrad sowohl Geländewagen als auch SUV im Vordergrund. Grundsätzlich legt die Redaktion den Schwerpunkt eher auf das Geschehen abseits asphaltierter Straßen und liefert entsprechend auch spannende Offroad-Berichte. Des Weiteren werden neue Fahrzeuge getestet und auch die zahlreichen Automessen finden ihren Platz.

    Wer sollte Auto Bild Allrad lesen?

    Die Auto Bild Allrad bringt es auf eine verkaufte Auflage in Höhe von knapp 61.000 Exemplaren (Stand 2016) und ist damit die unangefochtene Nummer eins Europas. Die Zielgruppe sind Besitzer allradgetriebener Fahrzeuge aber auch Autofans, die der Faszination von Geländewagen und SUV erlegen sind.

    Das Besondere an Auto Bild Allrad

    Besonders an Auto Bild Allrad ist allein schon die thematische Ausrichtung, die sich einzig und allein der im Namen enthaltenen Antriebsform widmet.

    • erscheint seit 2002
    • ausschließlich Allradfahrzeuge
    • zahlreiche Berichte

    Der Verlag hinter Auto Bild Allrad

    Auto Bild Allrad ist natürlich ein Titel aus dem Axel Springer Verlag. Im selben Atemzug lassen sich auch Publikationen wie die Auto Bild Klassik, die Computer Bild DVD oder die Sport Bild nennen.

    Alternativen zu Auto Bild Allrad

    Unter den Auto Zeitschriften bedienen die Allrad Zeitschriften eine besondere Zielgruppe. Abgesehen von Auto Bild Allrad lassen sich hier auch 4x4 action und Off Road nennen.

}